Sortieren nach:

Dampfgarer & Multicooker - Kochgeräte für nährstoffschonende Zubereitungen


Speisen perfekt, schonend und gesund gegart! Es gibt verschiedene Methoden Nahrungsmittel wie Fleisch, Gemüse, Fisch, Obst oder Milchprodukte zu warmen Gerichten zu zubereiten und zwar auf besonders nährstoffschonende Art und Weise. Dampfgaren, Niedrigtemperaturgaren, Druckgaren oder Vakuumgaren, für jede dieser Garmethoden gibt es den passenden Zubereiter. Ob Dampfgarer, Multicooker, Reiskocher, Schongarer, Schnellkocher oder Sous-Vide-Kocher - mit professionellen Gargeräten ist die nährstoffschonende Zubereitung weder ein Kunstwerk noch eine Wissenschaft. Leicht und praktisch können höchst gesunde und aromareiche Gerichte perfekt zubereitet werden.

Garmethoden mit Dampfgarer

Dampfgarer bereiten warme Gerichte unter Wasserdampf anstatt in kochendem Wasser zu. Auf diese Weise werden essenzielle wasserlösliche Nährstoffe, wie Vitamine der B-Gruppe oder Vitamin C und Mineralstoffe nicht aus den Nahrungsmitteln herausgelöst oder geschädigt, sondern bleiben in dem Gargut enthalten. Zudem kann anders als beim Braten auf die Zugabe von Fett verzichtet werden, wodurch die Gerichte kalorienarm zubereitet werden. Ebenfalls bleiben die Eigenaromen in den Nahrungsmitteln enthalten und werden vor Austrocknung bewahrt, sodass zum Beispiel Fleischgerichte, wie Braten saftig bleiben und zart werden.

Das Dampfgaren hat vor allem in fernöstlichen Ländern eine lange Tradition. So werden z. B. in Asien seit je her Gerichte aller Art traditionell in Bambuskörben über heißem Dampf schonend gegart. Auch im europäischen Raum ist das Dampfgaren keine Neuheit, denn auch zur Zubereitung von Fleisch oder Brot im Backofen, war es üblich, einen Topf mit siedendem Wasser dazu zu stellen. Heute gibt es für die besonderen Garmethoden speziell entwickelte Haushaltsgeräte oder Multicooker, die mehrere Zubereitungsmethoden ermöglichen.

Dampfgarer gibt es in verschiedenen Varianten, die auf unterschiedliche Weise funktionieren. Es wird beim Dampfgaren unterschieden zwischen dem Dämpfen unter Umgebungsdruck und dem Druckgaren. Bei dem drucklosen Dämpfen wird das Gargut in dem aufsteigenden Dampf von siedendem Wasser unter dem Umgebungsdruck und einer Temperatur von 100 °C gegart. Das Druckgaren erfolgt hingegen in einem fest verschlossenen Topf. Das Gargut und das siedende Wasser bilden gegenüber der Umgebung ein abgeschlossenes System, wobei das siedende Wasser bei 120 °C einen Überdruck innerhalb des Systems aufbaut. Durch die höhere Dampftemperatur werden kürzere Garzeiten erzielt. Für das Druckdampfgaren gibt es den speziellen Druckkochtopf, der auch als Schnellkochtopf bekannt ist.

Schonend gegart wird auch nach weiteren Methoden, wie etwa das Niedrigtemperaturgaren von Fleisch oder das Garen "unter Vakuum" (französisch: "Sous Vide"). Das Niedrigtemperaturgaren löst das Braten von Fleisch ab und gart es stattdessen besonders schonend, saftig und zart in einem kleinen Ofen, wie dem Schongarer für längere Zeit bei niedrigen Temperaturen. Für das Garen à la Sous Vide wird das Gargut in speziellen Kunststoffbeuteln vakuumverpackt und im Wasserbad oder gradgenau unter Dampf ebenfalls bei niedrigen Temperaturen unter 100 °C gegart.

Dampfgarer, Multicooker und weitere Gargerätetypen

Für die verschiedenen Garmethoden der schonenden Zubereitung von Lebensmitteln gibt es verschiedene moderne elektrische Gargeräte für jeden Haushalt. Für die drucklose Dampfgarmethode gibt es Dampfgarer, wie das Modell Klarstein Twin Peaks, die über eine beheizte Wasserschale verfügen und mehrere übereinander aufgesetzte Kunstbehälter mit Wasserdampf versorgen.

Von Vorteil ist es, wenn die Behälter voneinander getrennt gedämpft werden, sodass die Aromen nicht vermischt werden bzw. die Lebensmittel nicht den Geschmack von anderen annehmen. So kann eine komplette Mahlzeit auf einmal zubereitet werden. Mit einem Dampfgarer kann Fleisch, Gemüse, Obst, Eier, Fisch und auch Milchprodukte oder Desserts zubereitet werden. Ein spezielles Gerät ist der Reiskocher, der das optimale Zubereiten von Reis ermöglicht, wie der Sapporo Reiskocher von Klarstein. Dabei erweisen sich diese in vielen Modellen als Multicooker, da neben dem Reis auch das Dampfgaren von Gemüse, Fleisch oder Fisch möglich ist. Für die schonende Zubereitung von Babynahrung gibt es ebenfalls spezielle Dampfgarer. Mit den Babynahrungszubereitern können Obst, Gemüse und Milchprodukte zu gesunden Breis verarbeitet werden oder auch einfach gemixt, sterilisiert und aufgewärmt werden, wie mit dem Klarstein Junior Chef. Des Weiteren gibt es Druckkochtöpfe, Schongarer (Niedrigtemperaturgarer) und Vakuumkocher, die mit modernsten Technologien garen und zubereiten. Ein Schongarer benötigt meist keinen Herd, sondern stellt in seiner Topfform selbst einen Ofen dar, der mit Strom betrieben wird. Vakuumkocher gibt es als eigenständiges Ofengerät sowie zum Hineinstellen in einen herkömmlichen Kochtopf.

Moderne elektrische Gargeräte und Multicooker sind sehr häufig mit umfangreichen Funktionen und innovativen Technologien ausgestattet, die das Garen automatisch, kontrollierbar und praktikabel gestalten. Dazu gehören z.B. Temperatureinstellungen bis auf 1 °C genau, Displayanzeigen und Zubehör, wie diverse Einsätze. In meist kompakten kleinen Formaten sind diese elektrischen Garprofis optimal in jeder Küche untergebracht und benötigen anders als ein Herd nicht sehr viel Platz. In attraktiven modernen Designs stellen Dampfgarer und Multicooker der verschiedensten Art auch optisch eine Attraktion in der Küche dar.

Dampfgarer kaufen - welcher ist der Richtige und auf was ist zu achten?

Je nach bevorzugter Garmethode oder geplantem Einsatz sollte das passende Gerät ausgewählt werden. Wer gerne verschiedene Garmethoden und Lebensmittel zubereiten möchte, für den ist ein Dampfgarer mit mehreren Lebensmittelaufsätzen oder ein Multicooker das richtige Gerät. Mit einem Schongarer lassen sich Fleisch, Suppen, Eintöpfe, Schmorbraten oder Ragouts perfekt garen und zubereiten. Bei der Auswahl sollte unabhängig von der Art des Gargerätes stets auf die Qualität, das Volumen, die Leistung und vor allem auf die Temperaturen bzw. die möglichen Garstufen und die Einstellungsmöglichkeiten geachtet werden. Bei uns im Onlinshop findet man eine Reihe verschiedener Dampfgarer, Multicooker und weiterer Gargeräte, wie den innovativen Vakuumgarer Klarstein Tastemaker, die alle für eine gesunde nährstoffschonende Zubereitung von leckeren Gerichten und Speisen sorgen.