Sortieren nach:

Gartentrampoline - Fitnessspaß für Groß und Klein


Als abwechslungsreiches Sportgerät zum Spielen, Hüpfen und Turnen wird das Gartentrampolin bei Groß und Klein immer beliebter. Es ist nicht nur das ideale Angebot für Fitnessbegeisterte. Auch Kinder wissen das schwingende Trampolintuch als attraktives Spiel- und Spaßangebot zu schätzen. Gerade ein Gartentrampolin bietet umfassende Aktivmöglichkeiten. Es ist das ideale Spielfeld für ausgiebige Hüpf- und Spaßspiele. Zudem hält das Gartentrampolin als Trainingsgerät den Körper fit. 

Ein Trampolin für den Garten - was könnte für Kinder schöner sein?

Kinder haben einen ausgeprägten Bewegungsdrang. Sie lieben es, ausgiebig zu hüpfen und zu springen. Ein Trampolin für den Garten bietet genau das! Es ist der ideale Ort, um mit Freunden ausgiebige Hüpf- und Ballspiele zu inszenieren. Ein Trampolin mit Sicherheitsnetz eignet sich für den sicheren Hüpfspaß ganz besonders gut. Es bietet ausreichend Platz zum Springen und weiß auch in puncto Sicherheit zu überzeugen. Dem Sicherheitsaspekt kommt bei der Kaufentscheidung für ein Gartentrampolin ein wichtiges Gewicht zu. Nur, wenn das Trampolin einen sicheren Hüpfspaß garantieren kann, sollte es zum Einsatz kommen. Sicherheitsnetze stellen einen besonders wichtigen Schutz beim Gartentrampolin dar. Sie schützen Kinder wie Erwachsene vor missglückten oder zu weiten Sprüngen und beugen so Verletzungen vor. Auch eine gepolsterte Trampolin-Randabdeckung ist ein wichtiger Sicherheitsaspekt. Ein Garten-Trampolin mit Sicherheitsnetz und Randpolsterung gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Ausführungen. So zum Beispiel das Klarfit Rocketkid Trampolin, das sowohl drinnen wie draußen zum Einsatz kommen kann. Wer ein etwas größeres Gartentrampolin online kaufen möchte, wählt ein Trampolin mit 305 cm Durchmesser - das Klarfit Rocketboy XXL beispielsweise. Dieses Trampolin bietet 305 cm Durchmesser, hat ein Sicherheitsnetz sowie eine effektive Trampolin-Randabdeckung. Viele weitere Gartentrampoline mit ausführlicher Beschreibung und Kaufhinweisen finden Sie ganz einfach in unserem Trampolin-Shop. Hier finden Sie auch Modelle mit einem Leitereinstieg.

Das sollte man in puncto Sicherheit noch beachten

TÜV-Experten empfehlen, das Sicherheitsnetz alle zwei Jahre auszutauschen. Zudem sollte das Netz für das Trampolin regelmäßig auf Risse überprüft werden. Vor allem, wenn das Gartentrampolin ganzjährig im Freien steht, können UV-Strahlen das Sicherheitsnetz spröde werden lassen. Um festzustellen, ob das Netz für das Trampolin noch stabil ist, empfiehlt es sich, mit dem Daumen gegen die Netzstruktur zu drücken. Lässt sich ein Loch eindrücken, ist eine ausreichende Schutzfunktion nicht mehr gegeben. Ein neues Netz für das Trampolin sollte spätestens in diesem Fall gekauft werden.

Die richtige Gartentrampolin Größe finden

Gartentrampoline gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Preisklassen. Um die optimale Größe für Ihre Bedürfnisse zu finden, gilt es, einige Punkte zu beachten.

Wird das Trampolin ausschließlich von Kindern genutzt, können kleinere Gartentrampoline mit einer Tragfähigkeit von bis zu 50 Kilogramm ausreichend sein. Ein Trampolin mit Netz ist hier besonders zu empfehlen. Möchten hingegen auch Jugendliche und Erwachsene das Trampolin für Fitness- und Sportübungen nutzen, sollte die Belastungsfähigkeit deutlich höher ausfallen. Fitnessbegeisterte, die professionelles Trampolinturnen auf dem Gartentrampolin durchführen möchten, wählen oftmals Modelle mit einem großen Durchmesser, um auch schwierige Turnübungen gefahrlos vollziehen zu können. Ein Trampolin ab 305 cm Durchmesser ist hier bestens geeignet.

Weitere Trampoline für den Garten - Minitrampoline, aufblasbare Trampoline, Bodentrampoline

Neben den Netztrampolinen, die ein besonderes Plus an Sicherheit bieten, gibt es noch weitere Gartentrampolin-Modelle. So zum Beispiel Minitrampoline, die vor allem für einfache Schwung- und/oder Gymnastikübungen geeignet sind. Minitrampoline verfügen über kein Sicherheitsnetz und sollten nur dann zum Einsatz kommen, wenn keine größeren Sprünge auf dem Trampolin vollzogen werden. Ein Bodentrampolin ist ein weiteres Gartentrampolin, das online zu kaufen ist. Es wird im Boden versenkt und hat damit keinen erhöhten Einstieg. Um auch beim Bodentrampolin größtmögliche Sicherheit zu gewähren, empfiehlt es sich, ein Boden-Trampolin mit Netz zu kaufen.

Vorteile des Trampolinsports - fit und gesund durch regelmäßiges Trampolinspringen

Das regelmäßige Springen auf einem Trampolin sorgt für eine gute Ausdauer und einen gesunden Körper - nicht nur bei Kindern! Fitnessexperten wie Marion Grillparzer empfehlen den Gesundheitssport auf dem schwingenden Trampolintuch schon lange. Die Expertin weiß: Das Trampolinspringen kommt dem Körper umfassend zugute. Die Knochen werden gestärkt, die Muskeln trainiert, Sehnen und Bänder werden massiert. Während der Kreislauf in Schwung kommt, lösen sich auch lästige Verspannungen. Schon 10 bis 20 Minuten tägliches Springen haben einen spürbaren Effekt auf die Kraft, die Ausdauer und Beweglichkeit. Auch der Gleichgewichtssinn und die Koordinationsfähigkeit werden umfassend geschult. Vor allem Gartentrampoline mit Sicherheitsnetz sind für den sportlichen Spaß bestens geeignet. Ein Trampolin mit Netz in unterschiedlichen Modellvarianten findet man beispielsweise in unserem Trampolin-Shop.