Artikelnummer: 10009876

Klarstein Fruitpresso Bella Rossa Saftpresse 150W 70 U/min

Vertikale Schnecken-Saftpresse für gesunde Obst- und Gemüsesäfte ohne Spritzen, klebrige Hände oder Kerne und Fruchtfleisch.

70 Umdrehungen pro Minute - für schonendes, "kaltes" Saftpressen.

Inklusive Auffangbehälter, Stopfstößel und Reinigungsbürste.

Mit dem Klarstein Fruitpresso Bella Rossa Slow Juicer trinken Sie ab sofort keinen Saft mehr, Sie erleben ihn!

Starten Sie Ihren Tag mit einem Glas voller Wohlbefinden. Pressen Sie alle erdenklichen Obst- und Gemüsesorten zu feinen Säften und erfreuen Sie Ihre Kinder, Familie und Verwandten mit wohlschmeckenden Vitaminbomben. Orangen, Äpfel, Beeren, Zitronen, Karotten und Tomaten sind nur einige der verwendbaren Saftspender. Besonders verlockend sind selbst kreierte Saftmixe, wie Kirsch-Banane, Erdbeer-Minze oder Apfel-Melone. Der Kreativität sind hier wenige Grenzen gesetzt.

Dank der geringen Umdrehungsanzahl - etwa 70 Umdrehungen pro Minute - werden die Früchte nicht aufgeheizt, wodurch Vitamine weder angegriffen noch zerstört werden. Die enthaltenen Vitalstoffe bleiben intakt und können ihre positive Wirkung auf unseren Körper voll entfalten. Die Saftausbeute liegt derweil deutlich über der von herkömmlichen Pressverfahren.

Der Schnecken-Entsafter zieht das zu pressende Gut selbstständig ein, bei Bedarf kann mit dem Stopfstößel mit leichtem Druck nachgeholfen werden. Für den Fall, dass Obst- oder Gemüsereste die Saftpresse verstopfen, kann mit dem Rückwärtslauf dagegen angegangen werden. Der extrem feinmaschige Fruchtsiebfilter gewährleistet, dass nur der Saft im Glas landet. Die Fruchtreste, der Trester, werden extrahiert und gesondert ausgegeben. Die sind keineswegs für die Tonne, sondern können für Desserts, Energienahrung oder als Backzutat weiterverwendet werden.

Auch die Sicherheit wird groß geschrieben: Der Motor startet erst, wenn der Zufuhrstutzen auf die Saftpresse montiert und der Sicherheitsverschluss eingerastet wurde. Vier Saugfüße geben der Saftmaschine einen stabilen Stand. Die Reinigung der Klarstein Fruchtsaftpresse gestaltet sich dank des komplett zerlegbaren Presswerkes unkompliziert und kann unter Zuhilfenahme des Reinigungspinsels unter fließendem Wasser vorgenommen werden.

Der Klarstein Bella Rossa Slow Juicer bedient sich einer runden, homogenen Formensprache, deren frischer und moderner Charakter durch das granatfarbene Außenkleid unterstrichen wird. Mit kompakten und kleinstküchentauglichen Abmessungen findet sich in jeder Kochstelle ein Plätzchen zum Verstauen.

Produkt Details

Top Features

  • vertikale Saftpresse mit 150 Watt Leistung
  • kein Spritzen, keine klebrigen Hände, keine Fruchtreste oder Kerne im Saft
  • 70 Umdrehungen pro Minute
  • Start-Stopp-Schutz - Gerät startet nur mit aufgesetztem Zuführstopfen
  • leicht zu reinigen - Presswerk komplett zerlegbar
  • futuristisches Design und geringe Stellfläche

Lieferumfang

  • 1 x Gerät
  • 1 x Stopfstößel
  • 1 x Reinigungsbürste
  • 2 x Auffangbehälter
  • 1 x Gießfilter
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprache: Englisch)

Abmessungen

  • Gerät: 19 x 37,5 x 27 (BxHxT)
  • Auffangbehälter: 13 x 12,5 x 12 (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 3,92 kg

Eigenschaften

  • zwei Schaltstufen: Vor- und Rückwärtslauf
  • zwei Auffangbehälter mit jeweils 600ml Kapazität
  • getrennte Ausgabe von Saft und Pressresten (Trester)
  • Sicherheitsverschluss
  • Saugfüße für sicheren Stand
  • feines Mikrosieb aus Edelstahl
  • geräuscharmer Betrieb
  • Stromversorgung: 220-240V, 50/60Hz via Netzkabel

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 3 Artikelbewertungen

von Richard bewertet am 15.12.2016

Jedes Jahr ist es bei uns das selbe. Wir haben zu viel Obst! Mit Apfel-, Birnen-, Pflaumen und Kirschbäumen sind wir gut versorgt und haben teilweise so viel Obst da, dass wir nicht wissen wohin damit. Ich habe mir überlegt das ich doch Saft daraus machen könnte! Wir trinken gerne frischen Saft. Meine Anforderungen waren recht einfach. Aus dem Obst möglichst viel Saft zu holen und das ohne zu viel Aufwand. Das Gerät war viel schwerer als ich erwartet hatte. Neben der Basis mit dem Entsafter-Aufsatz kommen noch 2 Becher, ein Stopfstöpfel und eine Reinigungsbürste. Vor dem ersten Nutzen habe ich alles auseinander gebaut und gereinigt. Das zusammen bauen danach ging ganz einfach und schnell. Es ist eine Art Teller oben am Deckel dran, auf dem man Obst ablegen kann und es so nach und nach in das Loch des Entsafters schieben kann. Dank vertikaler Schnecken innen wird das Obst von selbst eingezogen und man muss kaum zum Stopfstößel greifen. Bei härterem Obst oder Gemüse könnte das Gerät schon etwas mehr wackelt. Dank 4 Saugfüßen unten drunter steht es aber so stabil, dass da nichts passieren kann. Ich habe auch gleich los gelegt. Äpfel und Mandarinen waren noch da vom Nikolaus und so wurden die genutzt. Wenn man den Deckel eingerastet hat, kann man das Gerät einschalten. Sicherheit geht hier also vor und man kann nie in das laufende Gerät greifen. Ich habe das Gerät angeschaltet und oben das Obst rein. Die Äpfel habe ich geachtelt und den Kern vorher entfernt. Die Mandarinen geschält. Das Gerät läuft angenehm leise mit 70 Umdrehungen pro Minute. Darum auch Slow Juicer. Das Obst wird nicht mit Wucht durch ein Sieb gepresst oder so schnell gedreht das es sich erhitzt. Trotzdem kam sehr schnell Saft. Es gibt unten 2 Ausgüsse unter die die Becher gehören. Sie sind leicht gebogen und passen sich so ganz exakt an das Gerät an. Der Ausguss des Saftes hat vorne noch einen Silikonstopfen. So kann man zwischen drin zu machen, den Becher entleeren und dann weiter entsaften. Finde ich sehr praktisch, denn es tropft wirklich nichts zwischen drin raus. Aus dem anderen Auslauf kommen die "Reste". Ganz kompakt zusammen gepresst. Bei uns landen die bei den Hühnern, aber man könnte damit bestimmt auch noch gut etwas backen oder Müsli Riegel raus machen. Ich war sehr begeistert davon wie einfach das ganze ging. Es kam viel Saft raus und was an Resten da war, war recht trocken. Ein gutes Zeichen dafür, dass der meiste Saft raus ist. Der Saft selbst war irre lecker. Schön cremig und nur ganz leichtes Fruchtfleisch drin. Man kann eigentlich alles rein werfen was man mag. Morgens eine Orange, einen Apfel und eine Karotte....Mittags exotische Früchte...Abends mit einem Schuss Sekt. Egal was man mag oder im Haus hat....man kann alles entsaften und ganz nach Lust und Laune mischen.

[...] Mehr lesen


von Mediatrice bewertet am 09.10.2015

Ich liebe Saft, aber bitte ohne Fruchtfleisch, Brocken, Kerne oder sonstiges Geraffels. Damit habe ich hier das optimale Gerät gefunden. Super Ergebnisse. Trennt automatisch reinen, klaren Saft von allem Übrigen. Kerne sollte man entfernen, da die sonst ja mit ausgepresst werden und meist Bitterstoffe oder sonstiges enthalten. Aber Schalen von Äpfeln oder das weiße, zähe Zeugs um die Orangen rum, alles kein Problem. Je trockener ein Ausgangstoff (Kräuter, Bananen), desto weniger Ausbeute/Saft ergibt es natürlich. Die Maschine ist gut schwer und stabil, leuchtet in einem tollen Weihnachtsrot (meine zumindest) und hat unten auch noch 4 Saugfüße - damit steht sie auf glatten Flächen noch fester. Vorne und hinten hat sie zwei Tragemulden. Die Stücke (einen Apfel z.B.) muss man etwa vierteln, um sie oben in den Trichter zu bekommen. Praktischerweise hat der noch eine Ablagefläche drum rum, damit man die Stücke einfach immer nachschieben kann und nicht noch irgendwo extra in einer Schüssel oder aufm Tisch rumliegen hat. Die Ausbeute finde ich auch richtig gut. Da wird nicht zu viel Abfall produziert, da wird schon ordentlich alles ausgepresst. Was da im Trester landet sind fast nur noch trockene Fussel. Das sauber/trocken machen geht auch ganz gut. Ist bei der Art von Pressen (Zentrifuge,viele verschiedene verzahnte Bauteile) halt etwas aufwändig. Macht man es gleich nach dem pressen, reicht jedoch fast fließendes Wasser. Praktischerweise ist unten am Tresterausgang eine Gummikappe, die man aufmachen kann um die Reste vollständig entfernen zu können. Da die Reibe natürlich innen etwas rauh ist, bleibt da das Material etwas drin hängen. Dafür ist ein hartes Bürstchen mit beigelegt wo man auch den letzten Rest mit rausbürsten kann.

[...] Mehr lesen


von Peter bewertet am 20.12.2014

Heute kam ein riesiges Paket mit meinen neuen drei Geräten. Ein Entsafter, ein Standmixer und ein Wasserkocher. Diese Bewertung ist jetzt nur für den Entsafter, die anderen Bewertungen schreibe ich zu den entsprechenden Geräten. Alles war sehr gut und sicher verpackt. Natürlich habe ich sofort alles ausgepackt, geprüft, gewaschen und natürlich ausprobiert...... Der Entsafter arbeitet wirklich perfekt. Gute Saftausbeute, relativ leise und einfach zu reinigen. Sicherer Stand, da wackelt nichts, dank der Gummifüße sehr guter Halt auf der Arbeitsplatte. Viel besser als meine alte "Schleuder". Ananas, Möhren, Äpfel, Orangen und Mangos, alles ergibt einen leckeren Saft - ich bin sehr zufrieden. Auch die Optik finde ich gelungen, ein sehr schönes metallic-rot, passt gut zum ebenfalls roten Standmixer (und auch zur Dolce Gusto Kapselmaschine in rot). Diesen Entsafter kann ich nur empfehlen !!!

[...] Mehr lesen


Small Image

Klarstein Fruitpresso Bella Rossa Saftpresse 150W 70 U/min

Top Eigenschaften
  • vertikaler Slow Juicer mit sehr hoher Saftausbeute
  • kein Spritzen, keine klebrigen Hände, keine Fruchtreste oder Kerne im Saft
  • 70 Umdrehungen pro Minute
109,99 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern

Käufer dieses Artikels haben auch folgende Artikel gekauft: