Artikelnummer: 10029393

Klarstein Maxfresh WH Ventilator Luftkühler 6L 65W Fernbedienung Eispack

Luftkühler-Ventilator-Kombination mit drei Leistungsstufen, drei Ventilationsmodi und zuschaltbarer Lamellen-Schwenkfunktion.

Niedriger Energieverbrauch bei hoher Kühlleistung für kleine und mittelgroße Räume.

Vollmobil dank Bodenrollen; komfortable Steuerung via Fernbedienung.

Maximale Erfrischung! Das Klarstein Maxfresh 3-in-1 Klimagerät bringt klare, gekühlte Raumluft an heißen Sommertagen. Mit Ventilator, Luftkühler und Luftbefeuchter zur persönlichen Klima-Oase.

Besonders effizient beim Thema Cool bleiben. Mittels LED-Display-gestützter Armatur samt sechs Funktionstasten kann man die Klimakombination ganz nach Belieben einstellen. Die Bedienung erfolgt schlüssig und schnell dank leichtverständlicher Symboldarstellung. Drei Leistungsstufen und die - optional zuschaltbare - automatische Lamellenschwenkfunktion ermöglichen eine präzise Anpassung an die jeweiligen Wetterbedingungen, gegebene Raumgröße und vorgefundene Sitzkonstellation. Zusätzlich verfügt der Maxfresh über drei unterschiedliche Betriebsmodi, wie z.B. den Natur-Modus, bei dem der Luftstrom ähnlich natürlichem Wind an- und abschwillt.

Kühle Temperaturen und maximaler Komfort. Zur Verbesserung der Erfrischungswirkung verfügt der Klarstein Maxfresh außerdem über einen zuschaltbaren Luftbefeuchter. In dem 6 Liter Wassertank wird die angesaugte Luft durch Verdunstung abgekühlt und zusätzlich befeuchtet. Außerdem entfernt er mit seinem integrierten Filter Staub und Schmutzpartikel aus der Luft, sodass man auch in der größten Sommerhitze erfrischt durchatmen kann. Zwei im Lieferumfang enthaltene Eis-Kühlpacks können die Wassertemperatur nochmals senken und damit die Kühleffektivität merklich steigern. Die praktische Timer-Funktion ermöglicht eine komfortable, zeitgestützte Nutzung, die zusätzlich Ihren Geldbeutel schont.

Grenzenlos gutes Klima. Dank der Bodenrollen, lässt sich der Luftkühler leichtgängig, frei im Raum bewegen und ist so äußerst flexibel einsetzbar. Dabei weiß er nicht nur von der Leistung her zu überzeugen, sondern ist auch optisch ein Zugewinn für jeden Aufstellort. Sein frisches Gehäusedesign vermag sowohl moderne als auch klassische Wohn- und Arbeitsensembles gekonnt abzurunden.

Bitte beachten Sie, dass es sich bei dem Gerät nicht um eine Klimaanlage im herkömmlichen Sinne handelt, sondern um einen Luftkühler. Die Kühlung der Gebläseluft wird durch die Verdunstung von Wasser / Eis aus dem 6 Liter großen Wassertank des Gerätes erreicht.

Warenzeichen des Lieferanten: Klarstein
Modellkennung des Lieferanten: 10029394
Maximaler Volumenstrom F: 7,4 m³/min
Ventilator-Leistungsaufnahme P: 55,8 W
Serviceverhältnis SV: 0,1 (m³/min)/W
Leistungsaufnahme im Bereitschaftszustand PSB: 0,5 W
Ventilator-Schallleistungspegel LWA: 51 dB(A)
Maximum Luftgeschwindigkeit c: 12,9 m/sek
Messnorm für die Ermittlung des Serviceverhältnisses: ISO 12759:2010, EN 50564:2011, EN 60704-2-7:1998, EN 60704- 1:2010+A11:2012
Kontaktadresse für weitere Informationen: Chal-Tec GmbH, Wallstraße 16, 10179 Berlin

Produkt Details

Top Features

  • Luftkühler-Ventilator-Kombination mit Luftbefeuchtungsfunktion zur Verbesserung des Raumklimas
  • drei einstellbare Leistungsstufen und drei unterschiedliche Ventilationsmodi
  • zuschaltbare Lammellen-Schwenkfunktion zur optimalen Raumluftzirkulation
  • programmierbarer Timer zur zeitgestützten Nutzung
  • inklusive Fernbedienung und zwei Eis-Packs

Lieferumfang

  • 1 x Gerät
  • 1 x Fernbedienung
  • 2 x Eis-Pack
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch)

Abmessungen

  • 29 x 74,5 x 34 cm (BxHxT)
  • Kabellänge: 1,10 m
  • Gewicht: ca. 6,6 kg

Eigenschaften

  • Betriebsmodi: Normal, Nachtmodus, Naturmodus
  • Nachtmodus: Verringerung der Geschwindigkeit bis zur Abschaltung
  • Naturmodus: An- und abschwellende Ventilationsgeschwindigkeit
  • Timer: 1 Stunden Takt; zwischen 1 und 8 Stunden einstellbar
  • 6 Liter Wassertank für lange Kühlleistung ohne Nachfüllen
  • LED-Display mit selbsterklärender Symboldarstellung
  • 6-Tasten Bediensektion an der Oberseite
  • Eispacks zur Steigerung der Kühlleistung
  • einstellbare Lüftungslamellen
  • herausnehmbarer Luftfilter
  • Wasserstandsanzeige an der Vorderseite
  • Wasserauslaufschutz via akustischem Signalton
  • vier 360° Bodenrollen für einfache Positionierung
  • klappbarer Transportgriff
  • Leistung: 65W
  • Stromversorgung-Fernbedienung: 2 x 1,5V AA-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromversorgung: AC 220-240V, 50 Hz

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 3 Artikelbewertungen

von Karola bewertet am 12.06.2016

Ich habe den Klarstein Maxfresh kostenlos im Rahmen eines Produkttests erhalten. Die Ware kam unbeschädigt bei mir an. Das Kühlgerät war schon komplett zusammengebaut und einsatzbereit. Zusätzlich waren im Paket noch 1 Gebrauchsanweisung, 1 Fernbedienung und 2 Kühlakkus für den Kühlschrank. Sie dienen dazu, um das Kühlgerät nicht nur als Ventilator zu benutzen, sondern als Luftkühlgerät, was die Luft kühlt und sie nicht nur herumwirbelt. Das Kühlgerät selbst ist unten viereckig, oben rund mit Haltegriff und auf Rollen. Die Farbe ist weiß. Die Maße des Gerätes sind 29 x 74,5 x 34 cm (BxHxT). Das Kabel ist mit 1,10 Meter recht kurz, aber es geht noch. Die Bedienung ist sehr einfach. Das Gerät wird manuell an den 6 Knöpfen auf der Oberseite bedient. Die Fernbedienung hat dieselben Funktionen. Sie braucht 2 AA Batterien die nicht im Lieferumfang enthalten sind. Das Display hat grüne und rote Symbole und ist über der Lüftung zu sehen. Bevor man das Gerät anschließt, sollte man hinten den Wassertank rausziehen und das Behältnis mit Wasser befüllen. Dadurch wird auch die Luft nachher befeuchtet. Die Kühlakkus muss man vorher mindestens 2 Stunden in das Eisfach legen. Dann legt man sie einfach in das Wasser im Gerät dazu oder man nimmt Eiswürfel. Ein kleiner Filter ist auch noch zusätzlich eingelegt. Sollte zu wenig Wasser im Behälter sein muss man nachfüllen. Man muss Minimum und Maximum im Wasserbehälter beachten. Das kann man auch von Außen sehen, auf der Vorderseite unten ist ein transparentes Fenster. Das Fassungsvermögen beträgt 6 Liter, wobei 1 Liter pro Stunde verbraucht werden kann, je nach Einstellung. Bei 65 W ist der Luftkühler ideal für mittelgroße Räume geeignet. Nachdem man den Wasserbehälter wieder in das Gerät geschoben hat, steckt man den Stecker in die Steckdose und schaltet das Gerät auf die Stärke ein. Es gibt 4 Stärken. Zusätzlich kann man noch 3 Modi einstellen. Wenn das eingestellt ist, kann man zusätzlich den Knopf Cooling betätigen und somit aktiviert man die zusätzliche Kühlung der Luft durch das Gerät. Das findet durch eine Luftbefeuchtung, die gekühlt wird durch das Wasser und das Eis, statt. Dafür muss allerdings auch kaltes Wasser und Eis, bzw. Kühlakkus aus dem Kühlschrank mit in den Wasserbehälter gelegt werden. Hat man das nicht, sollte man den Cooler nicht dazuschalten, sondern das Gerät nur als Ventilator nutzen. Mit dem Light Knopf auf der Fernbedienung kann man das Licht im Display Ein- und Ausschalten. Man kann das Gerät auch noch auf Wind Direction einstellen, dass bedeutet, dass die inneren Lamellen sich bewegen und so den Luftstrom besser verteilen. Die äußeren Lamellen kann man manuell verstellen nach oben oder unten. Der Lüfter kann auch mit dem Haltegriff sehr leicht bewegt werden. Mit seinen 6,6 Kg ist das für Senioren oder auch Kinder sehr einfach. Zum Schluss besteht noch die Möglichkeit das Gerät auf Zeit einzustellen. Man kann von 30 Minuten in 30er Schritten bis auf 8 Std. die Zeit einstellen. Wenn man das Gerät ausschalten möchte, drückt man einfach den On/Off-Knopf. Da das Gerät nicht nur die Luft kühlt, befeuchtet, sondern auch reinigt durch die Filter, muss man in regelmäßigen Abständen den Filter reinigen. Wie man das macht, ist in der Anleitung genau beschrieben. Das Material des Gerätes besteht überwiegend aus Kunststoff. Ich kann das Kühlgerät sehr gerne weiterempfehlen. Das Preisleistungsverhältnis finde ich in Ordnung. Die volle Punktzahl vergebe ich für die Vielseitigkeit des Gerätes gern.

[...] Mehr lesen


von Nicole bewertet am 22.05.2016

Auch wenn zur Zeit das Wetter nicht mehr ganz so toll ist, habe ich noch Temperaturen von 24 Grad in meiner Wohnung. Das ist kaum auszuhalten und da muss Abhilfe geschaffen werden. Zu Testzwecken bekam ich den Klarstein Maxfresh WH Ventilator Luftkühler zugeschickt, der nun fleissig seinen Dienst hier leistet. Der Klarstein Maxfresh WH Ventilator Luftkühler hat eine Größe von 82 x 43 x 37 cm und ist in der Farbe weiß, was richtig hochwertig und edel aussieht. Das Gehäuse besteht zwar nur aus Kunststoff, aber selbst das ist ordentlich verarbeitet und macht einen sehr guten Eindruck. Ich konnte bisher keine Mängel feststellen. Auf der Rückseite befindet sich das Kabel dran, was Platzsparend aufgerollt werden kann und eine Länge von 1,5 Metern hat. Das reicht uns völlig aus, denn wir haben in jeder Ecke eine Steckdose, so dass wir auch den Platz Problemlos mal wechseln können. In den Wassertank passen 6 Liter Wasser. Sollte man Eiswürfel oder die Kühlakkus dazu geben muss man natürlich die Wassermenge verringern. Als erstes habe ich die Kühlakus in das Gefrierfach gepackt, denn diese sollten schon gefroren sein, wenn man sie in das Wasser legt. Da diese aber schon einige Stunden im Gefrierfach bleiben müssen habe ich die Klimaanlage erst mal nur mit Wasser und dann mit Wasser und Eiswürfel getestet. Also Wasser in den Tank gefüllt. Stecker in die Steckdose und dann konnte die frische Brise kommen. Oben an der Front habe ich die weißen Bedienknöpfe und das LED Display. Zum einen hat man hier die On und Off Taste, den Standby Modus, die Speed Taste, die Mode Taste, die Wind Direction Taste, die Cooling Taste sowie den Timer. Mit der Wind Direction Taste kann ich während der Ventilator läuft die Windrichtung verändern. Mit der Modus taste kann ich natürlich den Modus verändern und ich habe hier zur Auswahl: Natürlich, Nachtmodus oder Normaler Modus. Beim Timer habe ich die Möglichkeit einzustellen, wie lange der Ventilator laufen soll. Und zwar von einer Stunde bis 15 Stunden. Sobald die eingestellte Zeit erreicht ist geht der Ventilator von alleine aus. Die Taste, die ich gerade gedrückt habe und welches Programm ich ausgewählt habe, wird auf dem Display mit einer LED angezeigt. So kann man auch im dunkeln alles gut erkennen. Das Licht ist auch nicht zu grell, so dass man das Gerät auch im Schlafzimmer stehen haben kann. An heißen Tagen kühlt die Klimaanlage auf erträgliche Temperaturen runter und man schwitzt nicht mehr. Einen 40 Quadratmeter Raum schafft dieses Teilchen auf jeden Fall angenehm kühl zu halten. Mit den Kühlakkus oder auch mit Eiswürfel hat man an heißen Tagen eine geniale Abkühlung, da die Cool Funktion wirklich kalte Luft in den Raum bläst. Und das wirklich innerhalb weniger Sekunden. Die Mobile Klimaanlage ist Top verarbeitet, auch wenn sie nur aus Kunststoff ist, die Rolle gleiten Perfekt über den Boden und ich habe die Möglichkeit alles am Gerät selber zu steuern oder über die Fernbedienung. Die ist natürlich Praktisch, wenn man abends auf dem Sofa sitzt und eine Stufe höher oder niedriger schalten möchte. Ein richtig tolles Gerät für die heißen Tage im Jahr und ich kann sie jedem weiterempfehlen.

[...] Mehr lesen


von Manuela bewertet am 22.05.2016

Schön leicht und klein. Gerade mal so Oberschenkelhoch und Buchbreit. Durch die 4 leichtgängigen Rollen und den großen, einklappbaren Griff oben, sehr beweglich. Das Kabel finde ich jedoch etwas kurz geraten - knapp 1,1 Meter - das reicht gerade mal zu einer eben liegenden Steckdose. Unten ist der Wassertank, wo man auch die Eisbehälter reingeben kann. Hier kann man auch noch zusätzliche, handelsübliche Eisakkus reinpacken, um noch mehr Kühleffekt zu bekommen, bzw. immer Nachschub zu haben (es müssen ja immer welche vorgekühlt werden, Dauer etwa 4 Stunden. Auf der Rückseite ist die Verneblerwand (1 Schraube). Tank und Vernebler müssen regelmäßig gereinigt werden (laut Hersteller alle 2 Wochen) um eine Verkeimung zu verhindern. Um mir Putzarbeit zu sparen, nehme ich zumindest immer destilliertes Wasser. Es gibt folgende Modis: Stecker ein ist kein offensichtliches Standby, zumindest leuchtet nirgends ein Lämpchen. Gerät muss richtig ein-/ausgeschaltet werden. Laut Hersteller ist es aber ein Standby. Speed - bis zu 4 Geschwindigkeitsstufen. Mode: Natürlich (Windähnlich, mal etwas mehr und mal etwas weniger pusten, aber kein komplettes aus zwischendrin, bis 2 Speed möglich) Nachtmodus (hier konnte ich keine Geschwindigkeit auswählen, 2 ist da fest vorgegeben. Von der Lautstärke her konnte ich aber zum Normalmodus keinen Unterschied feststellen. Mir wäre es zum schlafen zu laut. Ist von der Lautstärke her wie eine neue Dunstabzugshaube auf 1-2 Normal geht bis Speed 4. In den "unteren Gängen" (1-2) finde ich das Gerät angenehm leise, danach wird es spür- und hörbar lauter. Wind-Direction = Oszillieren, die hinteren Lamellen drehen sich langsam von rechts nach links. Die vorderen Lamellen (nach oben unten ausrichtbar) müssen händisch am Gerät selbst eingestellt werden. Cooling-Taste = Zuschalten der Wasserfunktion. Wasser (bei Bedarf eben noch durch die Kühlakkus kälter) wird durch das Gerät gepumpt und kühlt so den Luftstrom merklich herunter. Hierdurch wird natürlich, wie wenn man auch nasse Bettlaken aufhängt, die Luftfeuchtigkeit erhöht. Was in schwülen Sommertagen sicherlich nicht jedermanns Sache ist. Hier hilft vielleicht dann noch ein zusätzlicher Luftentfeuchter. Man bedenke, dass ist halt keine echte Klimaanlage, die warme Luft tatsächlich herunterkühlt, da sie die Luft und die Luftfeuchtigkeit nach draußen abgeben kann. Timer 1 - 15 Stunden einstellbar. Laut Anleitung gibt es einen Wasserauslaufschutz, sobald der Tank leckt ertönt ein Warnton und Pumpe und eventuell (laut Beschreibung, falls das Gerät über die entsprechende Schutzfunktion verfügt) Gerät gehen aus.

[...] Mehr lesen


Small Image

Klarstein Maxfresh WH Ventilator Luftkühler 6L 65W Fernbedienung Eispack

Top Eigenschaften
  • Luftkühler-Ventilator-Kombination mit Luftbefeuchtungsfunktion zur Verbesserung des Raumklimas
  • drei einstellbare Leistungsstufen und drei unterschiedliche Ventilationsmodi
  • zuschaltbare Lammellen-Schwenkfunktion zur optimalen Raumluftzirkulation
119,90 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern

Topseller aus dieser Kategorie: