Sortieren nach:

Mit dem Kondensatormikrofon zu Aufnahmen wie die Musik-Profis


Das Kondensatormikrofon gehört zu den bewährtesten Lösungen, wenn es um Aufnahmen von Musik geht. Es gehört seit Jahrzehnten zum grundlegenden Equipment in jedem Tonstudio und zeichnet sich durch seine hervorragende Klangqualität aus. Sehr präzise werden akustische Signale in elektrische Impulse umgewandelt, die diese anschließend exakt wiedergegeben oder elektronisch bearbeitet werden können. In dieser Kategorie wartet eine große Auswahl zeitgemäßer Kondensatormikrofone, die professionellen Ansprüchen genauso wie dem nächsten Karaoke-Abend mit Freunden genügen.

Wie funktioniert ein Kondensatormikrofon?

Jedes Kondensator Mikrofon funktioniert grob nach dem gleichen Prinzip. Im Kopf des Mikrofons befindet sich eine Membran und im geringen Abstand dahinter eine Gegenelektrode. Die Membran wird beispielsweise durch die menschliche Singstimme in Bewegung gesetzt, wodurch es zu einem Kontakt mit der Elektrode und zur Übertragung elektrischer Signale kommt. Das jeweilige Signal kann einem Frequenzbereich zugeordnet werden, wodurch es zu einer exakten Verarbeitung der Tonhöhe und weiterer Eigenschaften des akustischen Signals kommt.

Durch die spezielle Form der Tonverarbeitung wird das gezielte Ausschließen von Frequenzbereichen vor und nach der Signalverarbeitung möglich. Beispielsweise lassen sich so Störgeräusche reduzieren, die im Umfeld konstant vorherrschen und bei einer herkömmlichen Aufzeichnungstechnik fortwährend zu hören werden. Im Gegenzug kann das Kondensatormikrofon genutzt werden, um diverse Geräusche der äußeren Umgebung aufzunehmen und bewusst zu verstärken. So nutzen Tonstudios das spezielle Mikrofon, um potenzielle Störquellen in ihren Räumlichkeiten aufzuspüren. Hierdurch wird verhindert, dass gute Tonaufnahmen durch bislang unentdeckte Störfaktoren verschlechtert werden.

Welche Vorteile bietet das Kondensatormikrofon?

Das Kondensatormikrofon entspricht nicht nur dem technisch modernsten Standard, vielmehr gehört es zu den vielseitigsten einsetzbaren Mikrofonen überhaupt. Neben dem klassischen Anschluss des Mikrofons in einem Tonstudio ist es zur Standardlösung in der Live-Musik geworden. Gerade bei drahtlosen Mikrofonen wird fast ausnahmslos auf die Technik des Kondensatormikrofons vertraut. Die elektrischen Signale werden dabei über Funk an einen Empfänger übermittelt und sofort in die entsprechenden akustischen Frequenzen umgewandelt. Ohne dieses elektroakustische Prinzip wäre die Nutzung der Funktechnik bei Konzerten oder im Tonstudio kaum möglich.

Geschätzt wird außerdem die Präzision der Aufzeichnung durch diesen Mikrofontyp. Die elektrische Wandlung der Signale erfolgt sehr exakt und gibt Stimmen oder Klänge von Musikinstrumenten in Frequenz und Eigenschaften genau wieder. Durch die digitale Verarbeitung der Signale ist es mit moderner Software in einem Tonstudio einfacher möglich, Verbesserungen an den aufgenommenen Klängen vorzunehmen. Da sämtliche Töne direkt als elektrisches Signal vom Kondensatormikrofon weiterverarbeitet werden, ist keine anderweitige Wandlung notwendig. Durch diese wäre eine schleichende Reduktion der Klangqualität zu fürchten, gerade wenn es zu mehreren Wandlungen hintereinander käme.

Kondensatormikrofon kaufen - was ist zu beachten?

Das Kondensatormikrofon wird von namhaften Herstellern wie auna in einer großen Modellvielfalt angeboten, wie zum Beispiel das MIC 900 B Mikrofon. Eine der wichtigsten Kennzahlen beim Kondensatormikrofon Kauf ist der Frequenzbereich in Hertz. Dieser sollte das gesamte Klangspektrum erfassen, das mit dem Mikrofon aufgezeichnet werden soll. Je nach Musikinstrument oder sonstiger Geräuschquelle sind unterschiedliche Mikrofone für die Klangaufzeichnung geeignet. Auch der Einsatzbereich spielt eine wichtige Rolle. Viele Kondensatormikrofone werden großformatig angefertigt und lassen sich so vorrangig an einem Mikrofonständer in professionellen Tonstudios montieren, wie das Studio Mikrofonset von Malone und auna. Andere sind eher handlich und dienen der freien Bewegung von Sängern und Musikern.

In der Klangqualität und im Preis spiegelt sich außerdem der Einsatzbereich des Mikrofons wider. Neben echter Studiotechnik wird das Kondensatormikrofon auch für private Musikfreunde angeboten. Diese nutzen es beispielsweise für private Tonaufnahmen mit einer Band oder in der heimischen Wohnung. Mikrofone dieser Art verfügen über kleine und praktische Extras wie Tischständer oder einen USB-Anschluss. In dieser Form kann das Kondensatormikrofon direkt mit dem Computer verbunden werden, was eine unmittelbare Bearbeitung der Audiosignale nach der Aufzeichnung ermöglicht. Häufig wird zum Mikrofon praktisches Equipment wie ein Windschutz mitgeliefert, um eine bessere Basis für hochwertige Aufnahmen zu schaffen.

Das passende Kondensator Mikrofon online finden

Bei Interesse an einem Kondensatormikrofon in Markenqualität ist ein Blick in diese Kategorie lohnenswert. Von auna, Citronic und weiteren renommierten Herstellern gefertigt, führen wir Kondensatormikrofone für alle Ansprüche und Einsatzbereiche. Natürlich findet man in unserem Sortiment auch den passenden Verstärker für Ihre Tonaufnahmen sowie Ständer, um das Mikrofon sicher im Raum zu positionieren.