Artikelnummer: 10005701

Schubert Stereo Roll-up Piano 61 Tasten-Keyboard

Roll-Piano mit 61 Tasten, zahlreichen vorinstallierten Instrumenten und echten Dual-Stereo-Lautsprechern.

3 Lernmodi, 10-stufige Lautstärkeregelung und 30 vorinstallierte Demo-Songs.

Möglichkeit zum Netz- und Batteriebetrieb.

Das Schubert 61SP Roll-Up Piano mit 61 Tasten beeindruckt durch seine kompromisslose Bereitschaft zum Musizieren egal an welchem Ort. Ein großes Repertoire an vorinstallierten Instrumenten, Samples und 100 zuschaltbaren Rhythmen lädt unmittelbar zum Bespielen und Improvisieren ein. Die beiden Stereo-Lautsprecher geben dabei ein rundes Klangbild wieder.

Neulinge profitieren von 3 Lernmodi, die den persönlichen Lernprozess beschleunigen. Für genügend Variation sorgen 30 auswählbare Demo-Songs mit Titeln wie "Eine kleine Nachtmusik", "Schwanensee" oder "Sinfonie Nr. 9".

Eine eingebaute Aufnahmefunktion nimmt jeden Tastenanschlag oder gespielte Eigenkompositionen auf. Dank 3,5mm-Klinke-Kopfhörer-Ausgang kann das Gespielte von dem Schubert Roll-Up Piano an einen PC, Mixer oder Verstärker weitergeleitet werden.

Für eine erleichterte Handhabe lässt sich das Schubert 61S zusammenrollen, im mitgelieferten Transportsäckchen verstauen und überall mit hinnehmen. Darüber hinaus lässt sich das Keyboard entweder über Netzstrom oder mittels Batterien betreiben.

Somit eignet sich das Schubert 61SP Roll-Up Piano keineswegs nur für Heimanwendungen, sondern auch für das Erlernen, Üben und Musizieren unterwegs.

Produkt Details

Top Features

  • volles 61 Tasten Keyboard ( C2 ~ C7 ) inklusive Fußpedal für Verzögerungseffekte
  • zahlreiche Instrumente, Samples und Rhythmen vorinstalliert
  • Aufnahme- und Wiedergabefunktion - 88 Töne aufnehm- und abspielbar
  • Batterie- und Netzbetrieb möglich
  • abnehmbarer zweiter Stereo-Lautsprecher

Lieferumfang

  • 1x Roll-Piano
  • 1x abnehmbarer Stereo-Lautsprecher
  • 1x Sustain-Pedal
  • 1x Transportsäckchen
  • 1x Netzteil
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprache: Englisch)

Abmessungen

  • Maße: ca. 88,5 x 3,4 x 21,4 cm (LxHxT)
  • Gewicht: ca.  1,2 kg

Eigenschaften

  • Anschlüsse: 1x 3,5mm-Klinke-Kopfhörer-Ausgang, 1x 3,5mm-Mono-Klinke-Eingang für Fußpedal
  • 129 Instrumente und Samples
  • 100 unterschiedliche Rhythmen
  • 10-stufige Lautstärkeregelung
  • 30 vorinstallierte Demo-Songs - u. a. "Eine kleine Nachtmusik", "Carmen", "Nussknacker Suite"
  • 3 Lernmodi (Tempo, Taste, Playback)
  • detaillierte Auflistung aller Klänge, Rhythmen und Demosongs
  • An- und Ausschalter am Gerät
  • langlebige Gummi-Tasten – leicht zu reinigen
  • Stromversorgung: AC 100-240 V~ 50/60 Hz oder 4x 1,5V AAA-Batterie

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 2 Artikelbewertungen

von Nicole bewertet am 14.08.2015

Was tun, wenn man ein sehr musikbegeistertes Kind hat und ihm die Möglichkeit geben möchte, sich auszuprobieren? Das Schlagzeug füllt schon eine große Ecke im Kinderzimmer aus, in der anderen steht die Gitarre in ihrem Ständer. Letztendlich hat man nur 3 Möglichkeiten: 1. Dem Kind den Wunsch verwähren und riskieren, dass an ihm ein berühmter Pianist verloren geht ;) 2. Anbauen oder ein größeres Haus kaufen 3. Nach Alternativen suchen. Eben diese bot sich, als wir das Schubert Stereo Roll-up Piano 61 zum Test angeboten bekamen. Wir griffen natürlich sehr gerne zu und unterzogen das Gerät erst einmal ein paar prüfenden Blicken. Geliefert wird es in einer ca. 24 x 325 cm großen Verpackung, womit direkt als erstes Mal gezeigt ist, wie wenig Platz dieses Gerät zur Aufbewahrung benötigt. Das Schubert Stereo Roll-up Piano 61 wird bereits montiert geliefert. So ist es quasi sofort Betriebsbereit. Die Tasten sind eine Art Gummimatte, auf der die einzelnen Tastenaufgebracht sind. Jede einzelne Taste ist etwas aufliegend, so dass man die Tastenenden sehr gut ertasten kann. Zur Inbetriebnahme steckt man nun das beiliegende Netzteil in die dafür vorgesehene Buchse. Hier möchte ich anmerken, dass mir das Kabel deutlich zu kurz ist. Lediglich 1,40 m ist meines Erachtens etwas einschränkend. Da dürfte es ruhig etwas mehr sein. Drückt man nun die "On-Taste", die sich auf der rechten Seite im "Herzstück" des Geräts befindet, leuchtet das Display blau auf und es kann auch schon losgehen. Nun zieht man einen Teil "kleinen schwarzen Kasten" auf der rechten Seite ab. Dieser ist ein weiterer Lautsprecher und wird auf der linken Seite wieder eingesteckt. Dies legt dann auch das "Bedienfeld" frei. Es gibt 30 Demo Songs, 129 Sounds und 100 Rhytmusfunktionen, die hier, natürlich neben der Lautstärke nun eingestellt werden können. Zudem bietet das Schubert Stereo Roll-up Piano 61 die Möglichkeit, bis zu 88 Töne aufzunehmen. Im Lernmodus hat man zusätzlich 3 verschiedene Einstellmöglichkeiten Eine Liste der Rhytmen und Klänge findet man in der gut beschrieben, deutschen Anleitung Auf Wunsch kann das Schubert Stereo Roll-up Piano 61 an einen Verstärker oder eine Stereoanlage angeschlossen werden. Wir bevorzugen jedoch die 3. Möglichkeit - DEN KOPFHÖRER ;) Zudem kann man das beiliegende Sustainpedal anschließen. Der "Druckpunkt" liegt mittig der Taste und funktioniert auch nach kurzer Eingewöhnung zuverlässig. Es ist wirklich ein wenig Druck nötig, um Töne zu erzeugen, aber mein Sohn hatte sehr schnell den Dreh raus. Der Klang ist in Ordnung. Natürlich darf man hier keinen High End Ton erwarten, aber ich finde es für diesen Preis wirklich in Ordnung. Im direkten Vergleich zum einem "ordentlichen" Keyboard oder Klavier verliert dieses Gerät natürlich deutlich. Ich bin aber positiv überrascht vom Sound dieses praktischen Rollup-Instruments. Eine stabile Aufbewahrungstasche liegt bei, in der das Gerät nach Gebrauch verstaut werden kann Dank des Schubert Stereo Roll-up Piano 61 dürfen wir also im gewohnten Haus bleiben und unser Sohn bekommt vielleicht doch irgendwann mal einen Emmy :) Bis auf das etwas zu kurz geratene Kabel sind wir also rundum glücklich mit diesem Gerät

[...] Mehr lesen


von Patrick Dietrich bewertet am 14.01.2014

Als erstes fällt das hochwertige Aussehen des Rollpianos auf, es sieht so gar nicht nach Kunststoff aus. Das Piano lässt sich einfach und schnell aus- bzw. einrollen und ist mit/in der beiliegenden Tasche gut verpackt. Die Bedienungsanleitung ist übersichtlich und verständlich geschrieben, so dass man bereits nach wenigen Minuten die Tasten erklingen lassen kann. Betrieben kann das Roll-Piano entweder mit einem Stromanschluss oder mit Batterien (im Lieferumfang nicht enthalten) werden. Zuerst ist der Anschlag ein wenig ungewohnt, denn hier benötigt man doch etwas Kraft in den Fingern, aber mit ein bisschen Übung bekommt man das hin. Die Töne kommen minimal zeitversetzt, wäre mir nicht aufgefallen wenn ich nicht speziell darauf geachtet hätte, aber da es alle betrifft ist das beim spielen kein Problem und behindert mich nicht wirklich. Das Fußpedal (für die Sustain Funktion) funktioniert einwandfrei und ohne Probleme, auch wenn es für meine großen Füße ein wenig klein ist. Die Lautstarke ist individuell einstellbar und ich muss sagen, dass mich der Klang qualitativ überrascht hat. Angenehm laut und klar, was bei den kleinen Boxen nicht zu vermuten wäre. Beinhaltet sind 129 Sounds, 100 Rhythmen und 30 Demo Songs. Weiterhin bietet das Piano einen Lernmodus, eine Aufnahme bzw. Wiedergabe (88 Töne)und den Spezial Sound Effekt Sustain. Fazit: Vor allem das Preis – Leistungsverhältnis hat mich überzeugt. Spaß zum kleinen und überaus angemessenen Preis.

[...] Mehr lesen


Small Image

Schubert Stereo Roll-up Piano 61 Tasten-Keyboard

Top Eigenschaften
  • 61 Tasten Keyboard
  • abnehmbarer zweiter Lautsprecher
  • inklusive Fusspedal
79,99 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern

Käufer dieses Artikels haben auch folgende Artikel gekauft: