Artikelnummer: 10029100

oneConcept Cleanbutler Staubsauger Handgerät 450W Dauerfilter rot

Sparsamer Handstaubsauger mit 450W und Dauerfilter für Single-Wohnungen oder WGs.

Handgerät mit ausziehbarem Saugrohr für einfache Reinigung von schwer zugänglichen Bereichen.

Umfangreiches Zubehör, z.B. Saug- & Wischbürste, Tierhaarbürste und Ritzenbürste.

Der oneConcept Cleanbutler Handstaubsauger ist der perfekte Reinigungsgefährte für alle Bewohner von kleinen Haushalten oder WG-Zimmern. Wer will sich schon mit einem großen Bodenstaubsauger abmühen, wenn die zu reinigende Fläche selbst nur wenige Quadratmeter groß ist? Hier ist der Cleanbutler Handstaubsauger die richtige Wahl: Im Handumdrehen beseitigt er Staub, Fusseln oder Haare wie seine großen Kollegen, kommt problemlos in schwer zugängliche Ecken - z.B. unter Betten, Schränke oder Sofas - und beansprucht nach getaner Arbeit nur einen Bruchteil der Stellfläche. Da sich der Schwerpunkt des Cleanbutler am Handgriff befindet, lässt sich mit ihm kinderleicht alles vom Boden bis zur Decke reinigen, ohne dass die Arbeit durch einen Schlauch oder ein schweres Bodengerät behindert wird.

Hochglanz in der Wohnung erzeugt der Cleanbutler Handstaubsauger mit seinem sparsamen 450W Hochleistungsmotor, der sich bis zu dreimal schneller dreht, als herkömmliche Staubsaugermotoren. Zusammen mit der Radial-Zyklon-Technologie erzeugt er so einen extrastarken Luftstrom, der eine große Zahl selbst mikroskopisch kleiner Partikel aufsaugt und in den Staubfang befördert. Dazu kommt ein umfangreicher Bürstensatz mit dem der Cleanbutler jeder Reinigungsaufgabe gerecht wird: Gleich sechs verschiedene Reinigungsaufsätze bringt oneConcept zum Einsatz. Neben der normalen Bodenbürste verfügt er über eine Saug- und Wischbürste, mit der Hartböden nicht nur gesaugt, sondern gleich noch poliert werden. Die Ritzenbürste reinigt - mit oder ohne Bürstenkranz - Sofaritzen und andere Engstellen, während die Universalbürste zur Säuberung von Polstermöbeln oder schwer zugänglichen Teppichbereichen genutzt werden kann. Die Tierhaarbürste hilft ebensolche zu entfernen, während die Multibürste auch hartnäckige Verschmutzungen lösen und aufnehmen kann. Alle Bürsten können direkt auf das Handteil oder das Saugrohr aufgesteckt werden - je nachdem, wo gerade Verschmutzungen entfernt werden sollen.

Für optimale Unterstützung bei der Arbeit sorgt das ausziehbare Saugrohr, das die Arbeitshöhe des Cleanbutler Handstaubsaugers seinem Benutzer anpasst und damit einen krummen, schmerzenden Rücken vermeidet. Im Handteil, der wie eine Pistole gehalten wird, befindet sich auch das Dauerfiltersystem bestehend aus einem HEPA-Filter, einem Filterschwamm und einem Grobfilter, das die durchgeführte Luft auch Allergiker-geeignet von Schmutz, Staub und Pollen befreit. Das landet alles im Staubfang, der nach dem Saugen mit einem Knopfdruck in den Mülleimer entleert werden kann.

Verfügbare Farben: rot, violett (Artikel 10029101)

Informationen für „Universalstaubsauger“ (Variable) gemäß 665/2013 und 666/2013

Warenzeichen des Lieferanten: oneConcept
Modellkennung des Lieferanten: 10029100 (VCM-Cleanbutler-R), 10029101 (VCM-Cleanbutler-P)
Energieeffizienzklasse: A
Indikativer jährlicher Energieverbrauch (26,5 kWh pro Jahr), basierend auf 50 Reinigungsvorgängen. Der tatsächliche jährliche Energieverbrauch hängt davon ab, wie von dem Gerät Gebrauch gemacht wird.
Teppichreinigungsklasse: G
Hartbodenreinigungsklasse: C
Staubemissionsklasse: F
Schallleistungspegel: 73 dB(A) re 1 pW
Nennleistungsaufnahme: 450W

Produkt Details

Top Features

  • sparsamer Handstaubsauger für Kleinhaushalte oder WG-Zimmer
  • innovativer, sehr leichter Motor mit 450W - rotiert bis zu 3x schneller als herkömmliche Motoren
  • Radial-Zyklon-Technologie: verstärkt den Luftstrom zur Aufnahme mikroskopischer Partikel
  • 6-teiliges Bürstenset: Bodenbürste, Saug- & Wischbürste, Ritzenbürste, Tierhaarbürste, Universalbürste und Multibürste
  • Dauerfiltersystem bestehend aus HEPA-, Schwamm- und Grobfilter inklusive Staubfang

Lieferumfang

  • 1 x Handstaubsauger
  • 1 x Saugrohr
  • 1 x Bodenbürste
  • 1 x Saug- & Wischbürste
  • 1 x Universalbürste
  • 1 x Tierhaarbürste
  • 1 x Multibürste
  • 1 x Ritzenbürste
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Abmessungen

  • Maße (Handgerät): ca. 11 x 20 x 32 cm (BxHxT)
  • Maße (Saugrohr): ca. 49,5 bis 77,5 x 4,5 cm (BxHxT)
  • Maße (Bodenbürste): ca. 24,5 x 5 x 22 cm (BxHxT)
  • Maße (Saug- & Wischbürste): ca. 24,5 x 7 x 17 cm (BxHxT)
  • Maße (Universalbürste): ca. 7 x 7 x 35 cm (BxHxT)
  • Maße (Tierhaarbürste): ca. 8,5 x 10 x 17 cm (BxHxT)
  • Maße (Multibürste): ca. 12,5 x 9 x 7 cm (BxHxT)
  • Maße (Ritzenbürste): ca. 3 x 21,5 x 5 cm (BxHxT)
  • Gewicht (Handgerät): ca. 1300 g
  • Gewicht (Saugrohr): ca. 230 g
  • Gewicht (Bodenbürste): ca. 220 g
  • Gewicht (Saug- & Wischbürste): ca. 390 g
  • Gewicht (Universalbürste): ca. 180 g
  • Gewicht (Tierhaarbürste): ca. 40 g
  • Gewicht (Multibürste): ca. 50 g
  • Gewicht (Ritzenbürste): ca. 45 g

Eigenschaften

  • Ein-/Ausschalter über Handgriff
  • Energieeffizienzklasse A
  • ergonomischer Handgriff für einfaches Arbeiten
  • 28 cm ausziehbares Saugrohr für optimale Arbeitshöhe
  • Bürstenaufsätze direkt am Handgerät oder am Saugrohr aufsteckbar
  • Staubfangentleerung einfach per Knopfdruck
  • Handgerät ideal zur Reinigung schwer zugänglicher Stellen
  • vielseitig einsetzbar vom Boden bis zur Decke
  • geringer Stellplatzbedarf
  • Kabellänge: 4m
  • Arbeitsgeräusch: 73dB
  • Stromversorgung: 100-240 V~, 50-60 Hz

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 2 Artikelbewertungen

von Nicole bewertet am 11.09.2016

Ein Staubsauger ist in meinem Haushalt unverzichtbar und ich habe natürlich auch einen, allerdings mit Kabel. Dies ist immer nervig, da man entweder ständig umstecken muss, da das Kabel nicht so lang ist und auch wenn man die obere Etage saugen möchte, muss man immer erst wieder das Kabel aufwickeln, alles nach oben tragen und wieder neu anschließen. Zu Testzwecken bekam ich nun den ONECONCEPT CLEANBUTLER 2G AKKU-STAUBSAUGER 130 W 2200MAH LI-IONEN-AKKU ROT. Einen Akku Sauger habe ich mir schon lange gewünscht und ich war sehr gespannt darauf. Im Lieferumfang befindet sich neben dem Akku Sauger selbst einiges an Zubehör. Zum einen gibt es eine Ladestation, ein Netzteil, eine Bodenbürste, eine Fugenbürste, ein Düsenadapter, ein Verlängerungsrohr und eine Bedienungsanleitung in Deutsch. Als der Akku Sauger bei mir ankam, musste das gute Stück noch zusammengebaut werden. Das ging aber sehr schnell, denn man musste einfach nur die Sachen zusammenstecken und das bekommt man auch ohne Anleitung hin. Oben drauf kommt der Staubbehälter. Das ganze ist in rot und schwarz gehalten und der Staubbehälter ist durchsichtig. So kann man sehen, was sich alles darin ansammelt. Hier hat man auch eine Anzeige bis wohin man diesen füllen darf. Insgesamt hat man hier 0,5 Liter Fassungsvermögen. Der durchsichtige Staubbehälter erinnert schon sehr stark an den Dyson. Aber nicht nur der Staubbehälter, der ganze Akku Sauger hat das Design von einem Dyson, was ich natürlich richtig Klasse finde. Auch vom Material würde ich ihn nicht als schlechter bezeichnen. Als erstes habe ich den Akku Sauger aufgeladen. Dank der Ladestation steht er auch sicher an jedem Ort. Das Aufladen dauert ca. 3,5 Stunden und dann ist der Akku voll. Man sollte natürlich immer daran denken ihn aufzuladen, denn mit einem vollen Akku kann ich ungefähr 25 Minuten saugen. Für mich ist die Zeit ausreichend um die ganze Wohnung zu schaffen. Ganz besonders feiere ich, das der Akku Sauger ohne Kabel ist. So kann ich auch auf der Terrasse mal alles absaugen, das Auto oder auch im Keller ohne das man ein störendes Kabel im Wege hat oder auf eine Steckdose angewiesen ist. Ich hatte vorher auch schon einen Staubsauger ohne Beutel, aber von dem war ich leider ganz und gar nicht überzeugt. Man bekam den Schmutz nur sehr schwer heraus und das ganze sah nach einiger Zeit unansehnlich aus, da die Hersteller genau in der Mitte noch ein Plastikteil angebracht hatten, so dass man den Behälter kaum säubern konnte. Nun war ich auf den Cleanbutler gespannt. Und hier war das ganze super einfach. Man nimmt den Staubbehälter und leert ihn mit leichtem Klopfen auf der Rückseite aus und der ganze Staub und Dreck landet im Mülleimer, ohne das Staub in der Wohnung herum fliegt. Man bekommt auch wirklich alles sehr gut heraus. Auch auswaschen lässt er sich hervorragend. Also hier schon mal keine Probleme und alles ist sehr einfach. Aber am meisten hat mich die Saugkraft fasziniert. Während ich mit meinem alten Staubsaugern zum Beispiel über Teppichen zig mal gehen musste, um wirklich den ganzen Schmutz weg zu bekommen, reicht es mit dem Cleanbutler, wenn man einmal drüber geht. Er geht wirklich richtig ab und saugt alles auf, was ihm in die Quere kommt. Er hat wirklich eine Wahnsinns Saugkraft. Selbst feinsten Staub von Geräten oder Schränken sind für ihn kein Problem. Und er behält den Staub auch drinnen und es kommt nichts davon wieder heraus. Der Cleanbutler holt noch eine Menge Staub und Schmutz aus dem Teppich, wo jeder andere Staubsauger kläglich versagt hat. Ich habe zum Test einen Teppich genommen und diesen mit einem normalen Staubsauger gründlich abgesaugt. Nun sollte man annehmen, das dieser sauber ist und sich kein Schmutz mehr drin befinden sollte. Tja, falsch gedacht. Als ich danach mit dem Cleanbutler drüber ging, konnte man sehr gut sehen wie sich der ganze restliche Staub und Dreck in dem Staubbehälter sammelte und was da noch zusammen kam, war erschreckend. Und ich konnte im Sommer festste

[...] Mehr lesen


von Diana bewertet am 13.11.2015

Da die Bilder etwas irreführend sind, gleich vorweg: Dieser Staubsauger besitzt ein Kabel und wird somit nicht durch einen Akku betrieben! So, nun aber zum Wesentlichen: Dieser Staubsauger hat mich etwas hin und hergerissen, wie selten ein anderes Produkt dieser Sorte. Anfangs schien er nicht zu saugen, weswegen ich dachte, ich habe etwas vergessen. Scheinbar musste er erst (nur beim ersten Mal!) in Fahrt kommen, denn nach ein, zwei Minuten begann er doch Saugleistung zu erzeugen. Verwirrt war ich von dem Luftausstoß über dem Griff, der ganz schön Kraft hat. Man könnte glatt Staubsaugen und Haare föhnen – und das zugleich. Mir leuchtet ein, dass ein Luftausstoß da sein muss, aber hier kommt wirklich so heftig Luft raus, dass man aufpassen muss, wenn ein paar Blätter Papier oder andere leichte Sachen in der Nähe liegen. Für Allergiker ist ein so starker Luftrückstoß sowieso ungünstig – leider zähle ich zu denen, die an Hausstaubmilbenallergie leiden. Zwar hat der Staubsauger einen Hepa-Filter, welche Klasse wird aber nicht erwähnt. Davon abgesehen, dass kein Staubsaugerbeutel vorhanden ist, man den Sauger also per Hand leeren muss und das wiederum Allergikerunfreundlicher ist, als bei Staubsaugern mit Beutel. Für Allergiker würde ich den Staubsauger also nicht empfehlen. Nun noch mal zur Saugkraft. Nachdem der Handstaubsauger wach war, fing er an zu saugen. Gegenüber meinem herkömmlichen Staubsauger von Bosch, der sich regelrecht am Teppich festsaugt, hat der kleine natürlich keine Kraft – aber auch nicht die Filterkapazität. Aufgrund der Größe ist das aber im vornherein klar und zu erwarten. Er ist eher was für einen Raum, als Ersatz oder rein für Teppiche die nicht mit eventuell vorhandenen Bürstensaugern gereinigt werden können. Das 4 Meterkabel ist also auch Zweck erfüllend, denn auch das ist nicht gerade lang, wenn man normalen Bodensaugern vergleicht. Prinzipiell kann ich sagen, dass er den Schmutz, auch Staub und Tierhaare, gut aufsaugt, dafür muss man aber auch mehrmals über jede Stelle drüber gehen. Mit nur ein, zwei Mal, bleibt sichtbar noch etwas liegen.Unterhaltend dabei ist der durchsichtige Schmutzbehälter, durch den man deutlich sehen kann, wie der Schmutz umhergewirbelt wird. An sich ist das alles gut und schön, aber für einen 'Notfall'staubsauger finde ich da rund 60 Euro zu happig. Aber ich will nicht nur meckern. Optisch macht der Kleine schon was her und ist durch seine Kompaktheit auch beim Verstauen sehr praktisch, da er platzsparend ist. Die Gesamtlänge des Saugers mit Bürste, vollkommen ausgezogenem Teleskoprohr und Staubsauger ist für meine Größe angenehm, allerdings bin ich auch nur etwa 160 cm klein. Für große Leute könnte er etwas zu kurz und somit umständlich sein. Die Verarbeitung ist hervorragend. Alles sitzt gut, wackelt nicht, jeder Aufsatz und jedes Verbindungsstück rastet gut ein. Dass man Aufsätze auch ohne Rohr aufstecken kann, finde ich besonders bei Stufen praktisch, oder wenn man die Rückenlehne der Couch oder die Fensterbretter mal absaugen will. Ebenfalls sehr praktisch sind die vielen Aufsätze, auch wenn ich selbst meist nur einen oder zwei benutze. Gut finde ich sie aber eigentlich alle, wobei ich besonders den langen Aufsatz mit Borsten praktisch finde. So kommt auch aus den hintersten Ecken der Schmutz gekrochen. Das Gewicht ist gegenüber normalen Bodenstaubsaugern deutlich leichter, daher ist er angenehm zu händeln. Was ich noch vermisse ist eine Möglichkeit das Kabel einzuziehen oder außen zu befestigen. Es scheint nichts davon angedacht zu sein, sodass man das Kabel selbst irgendwo drumwickeln muss, oder mit dem vom Kauf noch vorhandenen Klettverschluss zusammenbindet - was wiederum eher umschön aussieht. Im Gesamten … Der Kleine ist hübsch und kann auch ein bisschen was … vor allem bringt er viel mit – aber er ist eben wirklich nur ein kleiner Notfallstaubsauger, der oft über eine Stelle muss, damit er alles mitnimmt. Der Luftausstoß und die Lautstärke befin

[...] Mehr lesen


Small Image

oneConcept Cleanbutler Staubsauger Handgerät 450W Dauerfilter rot

Top Eigenschaften
  • innovativer Motor mit 450W - rotiert bis zu 3x schneller
  • Radial-Zyklon-Technologie zur Aufnahme mikroskopischer Partikel
  • 6-teiliges Bürstenset
59,99 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern

Käufer dieses Artikels haben auch folgende Artikel gekauft: