Artikelnummer: 10030323

oneConcept Morning Glory Sandwichmaker Burgermaker 600 W Antihaft rot

Unkomplizierter Sandwich- und Burgermaker für frisch zubereitete Sandwiches oder Burger-Patties aus der eigenen Küche.

Einfache Zubereitung im 600 W starken, zweietagigen Sandwichmaker mit Antihaft-Beschichtung.

Entnehmbare, spülmaschinenfeste Kochplatte für leichte und schnelle Reinigung.

Knusprige Muffins, frische Bagels oder leckere Sandwiches, mit dem oneConcept Morning Glory Sandwichmaker kommt der Frühstücksgenuss direkt nach Hause.

Der oneConcept Morning Glory Sandwichmaker macht ihre Küche zum American Breakfast Diner. Sparen Sie sich den schlaftrunkenen Gang zum Fastfood-Schalter, denn Ihre Sandwiches kommen in Zukunft aus der eigenen Küche: Frisch zubereitet und mit Zutaten nach Ihrem Geschmack belegt. Denn jeder weiß: Selbst gemacht schmeckt es am Besten! Die Bedienung ist kinderleicht: Sandwichmaker aufklappen und mit Zutaten nach Lust und Laune bestücken. In die obere Hälfte noch ein Ei schlagen, Deckel zu und 5 Minuten später ist der Muffin, Bagel oder das Sandwich außen knusprig golden und innen würzig saftig getoastet. Dank Antihaftbeschichtung bleibt nichts kleben und der Spaß kann sofort weitergehen. Doch nicht nur der Morgen wird glorreich: Die 600 W starke Kochplatte eignet sich auch perfekt zum Grillen saftig gebräunter Burger-Patties. Einfach lecker!

Genießen Sie Ihr nächstes American Breakfast wo es am Schönsten ist: Daheim! Der oneConcept Morning Glory Sandwichmaker macht aus Frühstück einen glorreichen Start in den Tag.

Verfügbare Varianten: rot, grau (Artikel 10030324)

Produkt Details

Top Features

  • unkomplizierter Sandwichmaker für frische Muffins, Bagels und Sandwiches daheim
  • 600 W starkes Heizelement für Sandwiches im Handumdrehen
  • auch perfekt als Burgermaker zum Grillen von Burger-Patties
  • antihaftbeschichtete Kochplatte für einfache Entnahme
  • Kochplatte entnehmbar und spülmaschinenfest für schnelle und leichte Reinigung

Lieferumfang

  • 1 x Sandwichmaker
  • Bedienungsanleitung auf Deutsch (weitere Sprachen: Englisch, Spanisch, Französisch und Italienisch)

Abmessungen

  • Maße: ca. 15 x 14 x 18 cm (BxHxT)
  • Kochplatte (untere / obere Etage): ca. 10 x 3 / 2 cm (ØxH)
  • Kabellänge: ca. 65 cm
  • Gewicht: ca. 1,15 kg

Eigenschaften

  • Ein-/Ausschalter per Netzstecker
  • zweiteilige Kochplatte zur direkten Zubereitung eines frischen Eis für das Sandwich
  • Einfache Bedienung: keine Regler, keine Schalter
  • Cool-Touch-Griffe
  • Betriebsleuchte
  • Vorheizleuchte
  • leckere Sandwichrezepte zum direkt ausprobieren im Handbuch
  • Stromversorgung: 110-240 V~ / 50-60 Hz

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 4 Artikelbewertungen

von Ramona bewertet am 16.12.2016

oneConcept Morning Glory Sandwichmaker EinBurger Maker ist perfekt um sich schnell etwas zubereiten zu können für den kleinen und plötzlichen Hunger.So muss der Herd nicht angeworfen werden und unendlich viel Geschirr hat man hier auch nicht.Dieser Maker ist in Rot bei uns zu finden,hier bereitet sich unser Jüngster rasch al etwas selber zu wenn er bestimmte Gelüste hat.Was auch kein Problem ist durch die kleine Form,darin zu finden die Teflon Beschichtung,so das hier nichts anhaften bleibt- auch wird keinerlei Fett oder gar Öl gebraucht. Natürlich funktioniert dieser per Strom,das Netzkabel dazu ist nicht zu lang aber bei uns ausreichend,negativ finde ich das es hier keinen separaten ein/aus Schalter gibt,was man aus Sicherheitsgründen hätte anbringen können.Ansonsten ist der Maker gut verarbeitet,die Scharniere und Feder hinten toll angebracht, die Form innen schön beschichtet so das ich keine Mängel sehen kann und auch keine Suche,den die Zubereitung überzeugt hier absolut bei uns.Durch den runden Ring lässt sich Gemüse bruzzeln und ein Ei drüber machen,so das unten nichts heraus läuft da die Wärmeverteilung klasse ist und das Ei gleich von unten fester wird. Die rasche Erwärmung des Maker gefällt mir hier sehr gut,so das man nicht lange warten muss bis zu einfügen der unterschiedlichen Speisen,so das man sich einen tollen Burger zubereiten kann und diesen mit Käse überbacken kann im Maker. Die separate Abdeckung lässt sich gut bewegen,so das ich je na Bedarf dies zum abdecken und garen verwenden kann,ob nun etwas draufgelegt zum braten oder rein um die Wärme drin zu halten damit es rascher überbacken wird.Aber auch komplett lässt sich dies auf der Seite draußen hängen. Bisher ist bei uns noch nichts angebrannt,aber ach hier gibt es keinen separaten Temperatur Schalter,was man hätte anbringen können und hier nur die gleiche Temperatur herrscht beim braten.Durch das Teflon wird die Wäre gut gehalten und verteilt,so das die Zubereitung unterschiedlicher Speisen rasch geht und ma nicht ewig warten muss. Bei der Reinigung spüle ich alles per Hand- soweit es sich abnehmen lässt und der Rest wird mit einem Tuch abgewischt,so das nichts verkratzen kann.Verstauen lässt sich dieser auch,er ist recht klein und passt in meine Kommode,so das er stets Griffbereit ist.Kleinere Verbesserungen wie Power Schalter und Temperatur Regler wären hier sicherlich schon aus Sicherheitsgründen angebracht

[...] Mehr lesen

2 Kommentar

Antworten

von Patrick Dietrich bewertet am 04.12.2016

Wir essen gerne Burger und Sandwiches und so war das Interesse an dem Burgermaker von Anfang an groß, zumal er nicht nur auf bloße Burger beschränkt ist, sondern aufgrund des Aufbaus einige Variationsmöglichkeiten zu bieten hat. Geliefert wird der Burgermaker mit einer Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen, darunter in deutscher Sprache. Diese behandelt alle relevanten und wichtigen Informationen in leicht verständlicher Art und Weise. Wir haben ihn in der Farbe Rot und er wirkt optisch und in der Verarbeitung dem Preis angemessen. Die Scharniere und Federn arbeiten gut und der Schiebemechanismus zwischen den beiden Garplatten arbeitet einwandfrei und ist insgesamt eine tolle Idee. Zur Inbetriebnahme muss nur das Gerät ausgewischt werden und schon kann es losgehen. Der Morning Glory bietet weder einen Ein- und Ausschalter noch einen Temperaturregler, so muss nur der Stecker eingesteckt werden und schon heizt das Gerät beide Arbeitsplatten gleichzeitig und gleichmäßig auf, was relativ schnell geht. Auf dem Gerät kann der Burger bzw. das Sandwich dann komplett in einem gefertigt werden, was wir zum Beispiel zum Frühstück mit Speck und Ei gemacht haben. Ebenso besitzt es die Möglichkeit, bei zwei Personen die beiden Flächen nur mit Burgerpaddies zu befüllen, dann ist das Brötchen nicht warm, aber es kann gemeinsam gegessen werden. Die beiden Grillplatten haben eine Teflon Beschichtung, so sind diese einfach zu reinigen und benötigen kein zusätzliches Fett. Allerdings läuft teilweise das Fett und andere Flüssigkeiten seitlich herunter, deswegen sollte zwingend etwas untergelegt werden. Das Innenteil lässt sich heraus nehmen und so mühelos reinigen. Fazit: Flexibles Gerät das einiges zu bieten hat und nicht nur für den Singlehaushalt zu benutzen ist. Wenn das seitliche herauslaufen von Flüssigkeiten nicht wäre, dann hätte ich fünf Sterne vergeben, so sind es noch immer gute vier.

[...] Mehr lesen


von Patrick Dietrich bewertet am 04.12.2016

Wir essen gerne Burger und Sandwiches und so war das Interesse an dem Burgermaker von Anfang an groß, zumal er nicht nur auf bloße Burger beschränkt ist, sondern aufgrund des Aufbaus einige Variationsmöglichkeiten zu bieten hat. Geliefert wird der Burgermaker mit einer Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen, darunter in deutscher Sprache. Diese behandelt alle relevanten und wichtigen Informationen in leicht verständlicher Art und Weise. Wir haben ihn in der Farbe Rot und er wirkt optisch und in der Verarbeitung dem Preis angemessen. Die Scharniere und Federn arbeiten gut und der Schiebemechanismus zwischen den beiden Garplatten arbeitet einwandfrei und ist insgesamt eine tolle Idee. Zur Inbetriebnahme muss nur das Gerät ausgewischt werden und schon kann es losgehen. Der Morning Glory bietet weder einen Ein- und Ausschalter noch einen Temperaturregler, so muss nur der Stecker eingesteckt werden und schon heizt das Gerät beide Arbeitsplatten gleichzeitig und gleichmäßig auf, was relativ schnell geht. Auf dem Gerät kann der Burger bzw. das Sandwich dann komplett in einem gefertigt werden, was wir zum Beispiel zum Frühstück mit Speck und Ei gemacht haben. Ebenso besitzt es die Möglichkeit, bei zwei Personen die beiden Flächen nur mit Burgerpaddies zu befüllen, dann ist das Brötchen nicht warm, aber es kann gemeinsam gegessen werden. Die beiden Grillplatten haben eine Teflon Beschichtung, so sind diese einfach zu reinigen und benötigen kein zusätzliches Fett. Allerdings läuft teilweise das Fett und andere Flüssigkeiten seitlich herunter, deswegen sollte zwingend etwas untergelegt werden. Das Innenteil lässt sich heraus nehmen und so mühelos reinigen. Fazit: Flexibles Gerät das einiges zu bieten hat und nicht nur für den Singlehaushalt zu benutzen ist. Wenn das seitliche herauslaufen von Flüssigkeiten nicht wäre, dann hätte ich fünf Sterne vergeben, so sind es noch immer gute vier.

[...] Mehr lesen


Mehr Kundenmeinungen anzeigen

von Patrick Dietrich bewertet am 04.12.2016

Wir essen gerne Burger und Sandwiches und so war das Interesse an dem Burgermaker von Anfang an groß, zumal er nicht nur auf bloße Burger beschränkt ist, sondern aufgrund des Aufbaus einige Variationsmöglichkeiten zu bieten hat. Geliefert wird der Burgermaker mit einer Bedienungsanleitung in mehreren Sprachen, darunter in deutscher Sprache. Diese behandelt alle relevanten und wichtigen Informationen in leicht verständlicher Art und Weise. Wir haben ihn in der Farbe Rot und er wirkt optisch und in der Verarbeitung dem Preis angemessen. Die Scharniere und Federn arbeiten gut und der Schiebemechanismus zwischen den beiden Garplatten arbeitet einwandfrei und ist insgesamt eine tolle Idee. Zur Inbetriebnahme muss nur das Gerät ausgewischt werden und schon kann es losgehen. Der Morning Glory bietet weder einen Ein- und Ausschalter noch einen Temperaturregler, so muss nur der Stecker eingesteckt werden und schon heizt das Gerät beide Arbeitsplatten gleichzeitig und gleichmäßig auf, was relativ schnell geht. Auf dem Gerät kann der Burger bzw. das Sandwich dann komplett in einem gefertigt werden, was wir zum Beispiel zum Frühstück mit Speck und Ei gemacht haben. Ebenso besitzt es die Möglichkeit, bei zwei Personen die beiden Flächen nur mit Burgerpaddies zu befüllen, dann ist das Brötchen nicht warm, aber es kann gemeinsam gegessen werden. Die beiden Grillplatten haben eine Teflon Beschichtung, so sind diese einfach zu reinigen und benötigen kein zusätzliches Fett. Allerdings läuft teilweise das Fett und andere Flüssigkeiten seitlich herunter, deswegen sollte zwingend etwas untergelegt werden. Das Innenteil lässt sich heraus nehmen und so mühelos reinigen. Fazit: Flexibles Gerät das einiges zu bieten hat und nicht nur für den Singlehaushalt zu benutzen ist. Wenn das seitliche herauslaufen von Flüssigkeiten nicht wäre, dann hätte ich fünf Sterne vergeben, so sind es noch immer gute vier.

[...] Mehr lesen


Small Image

oneConcept Morning Glory Sandwichmaker Burgermaker 600 W Antihaft rot

Top Eigenschaften
  • 600 W starkes Heizelement
  • auch zum Grillen von Burger-Patties
  • antihaftbeschichtete, spülmaschinenfeste Kochplatte
34,99 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern

Käufer dieses Artikels haben auch folgende Artikel gekauft: