Artikelnummer: 10028928

oneConcept STF-65 Funk Heizkörper-Thermostat Steckdosenthermostat Touch

Programmierbarer Funk-Thermostat zur automatischen Temperaturregulierung von Elektroheizungen und Schonung von Umwelt und Geldbeutel.

Manuelle Temperaturregulierung und 5+1+1-Wochen-Heizplan mit 4 Heizperioden pro Wochentag, Samstag und Sonntag.

Bedienteil mit berührungsempfindlichen Tasten und LCD-Display samt weißer Hintergrundbeleuchtung.

Der STF-65 Funk-Thermostat von oneConcept misst und reguliert die Raumtemperatur automatisch mit Hilfe eines programmierbaren Wochenplans oder via manueller Eingabe und schont so die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

Die Handhabung ist dabei kinderleicht und äußerst praktisch. Auf dem batteriebetriebenen Bedienteil lässt sich die gewünschte Raumtemperatur einstellen. Diese misst die aktuelle Raumtemperatur und gleicht sie automatisch der eingestellten Temperatur an, indem Sie eine angeschlossene Elektroheizung via funkgesteuertem Steckdosen-Empfänger an- und ausschaltet.

Das Bedienteil besitzt ein übersichtliches Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung und lässt sich mittels Standfuß an einem beliebigen Ort im Raum aufstellen. So können Sie zum Bespiel völlig bequem vom Sofa aus die gewünschten Einstellungen vornehmen. Selbstverständlich lässt sich die Bediensektion auch fest an die Wand montieren. Eine geeignete Wandhalterung und ein Satz Schrauben liegen dem Lieferumfang dazu bereits bei.

Das oneConcept STF-65 Steckdosenthermostat verfügt neben der manuellen Einstellung über einen programmierbaren 5+1+1 Wochenheizplan, mit dem für Wochentage (Montag-Freitag) und für Samstag und Sonntag jeweils 4 verschiedene Heizperioden programmiert werden können. Sowohl die gewünschte Raumtemperatur, als auch Start und Endzeit der jeweiligen Heizperiode lassen sich dabei frei bestimmen. So können Sie beispielsweise Nachts oder zu Ihren üblichen Arbeitszeiten die Raumtemperatur entsprechend herunterfahren und die Heizung nur dann anschalten wenn Sie sie tatsächlich benötigen.

Produkt Details

Top Features

  • smartes Funk-Heizkörperthermostat zur effizienten Heizkosteneinsparung von bis zu 30%
  • manuelle Einstellung und voreingestellte Temperaturmodi mit Komforttemperatur, Energiespar- und Urlaubsmodus
  • übersichtliches LCD-Display mit weißer Hintergrundbeleuchtung und berührungsempfindlichem Tasten
  • 5+1+1 Wochen-Heizplan mit 4 Heizperioden pro Wochentag, Samstag und Sonntag
  • Möglichkeit zur Standaufstellung und Wandmontage
  • inkl. Standfuß und Wandmontagematerial

Lieferumfang

  • 1 x Steckdosen-Thermostat
  • 1 x Bedienteil
  • 1 x Standfuß
  • 1 x Wandhalterung
  • 1 x Satz Schrauben
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch)

Abmessungen

  • 12 x 8,5 x 2,2 cm (BxHxT)
  • Thermostat-Gewicht: ca. 150 g
  • Bedienteil-Gewicht: ca. 130 g

Eigenschaften

  • Empfänger-Frequenz: 868 MHz
  • Schaltdifferenz: 0,5 °C
  • einstellbarer Temperaturbereich: 5 °C - 30 °C
  • Schrittweite: 0,5 °C
  • Wochentagsanzeige
  • Uhrzeitanzeige
  • Raumtemperaturanzeige
  • Programmanzeige
  • Status LEDs am Thermostat
  • Stromversorgung-Bedienteil: 2 x AA-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromversorgung: AC 250 V, 16 A

Bedienungsanleitung

Kundenmeinungen

von 2 Artikelbewertungen

von Nicole bewertet am 08.10.2016

Ich hasse es morgens aufzustehen und ins kalte Badezimmer zu kommen. Da ist der Tag gleich für mich gelaufen und ich würde am liebsten sofort wieder ins Bett zurück gehen. Von daher freute ich mich darüber das oneConcept STF-65 Funk Heizkörper-Thermostat testen zu dürfen. Geliefert wird es in einem schlichten Karton in dem zum einen natürlich das Steckdosen-Thermostat liegt, weiterhin das Bedienteil, Schrauben und eine Wandhalterung. Also alles dabei was man benötigt. Mit dabei liegt auch eine Anleitung. Leider war ich von der etwas Enttäuscht, denn das ganze erstreckt sich auf zwei kleinen Seiten und viele Punkte bleiben unbeantwortet. So muss man sich Mühsam durchs Menü kämpfen und das kann einige Zeit in Anspruch nehmen. Irgendwann hatte ich es geschafft, aber es sind Stunden vergangen bei mir. Hat man es geschafft das ganze zu Programmieren wird der Funkempfänger in die Steckdose gesteckt und dort hinein entweder den Anschluss einer Konvektorheizung oder auch im Bad eines elektrischen Handtuchtrockners, was Praktisch ist, denn morgens früh in ein kaltes Bad zu kommen ist grausam. Ich habe hier nun die Möglichkeit eine Uhrzeit und einen Tag einzugeben. Das Thermostat misst die Temperatur und wenn diese nicht mit der eingegebenen übereinstimmt, wird die angeschlossene Heizung angeschaltet und es wird warm im Raum. Seitdem ich dieses Funk Heizkörper-Thermostat angeschlossen habe, ist es morgens richtig schön warm im Bad, was mir sehr gut gefällt. Von der Verarbeitung her konnte ich keine Mängel feststellen. Alles ist sauber verarbeitet und ich keine keine Mängel feststellen. Auch die Anzeige funktioniert Einwandfrei, wenn man es geschafft hat, alles einzustellen. Von mir gibt es nur einen Stern Abzug wegen der Programmierung, denn die könnte doch ausführlicher beschrieben sein.

[...] Mehr lesen


von Mediatrice bewertet am 23.11.2015

Die Anleitung ist leider sehr mager. Mir fehlen darin z.B. die Angaben, wie das Ding überhaupt funktioniert, denn damit wären einige Programmiervorgänge (die auch nicht ausführlich beschrieben sind) klarer oder einfacher durchführbar. Es ist z.B. die Rede von einer Zeitperiode, dort wird aber nur eine Zeit programmiert, also eine Anfangszeit aber keine Endzeit. Vor allem fehlt aber z.B. der Punkt, wie ich überhaupt die normale Zeit einstelle - ohne das sind ja wohl alle anderen Programmierungen hinfällig… Wenn man sich davon dann nicht abschrecken lässt und keine Probleme damit hat, sich selbstständig durchs Menü und die Programmierung zu hangeln, wird man durch einen solide funktionierenden Heizungs-Timer belohnt. Im Grunde handelt es sich um eine normale Zeitschaltuhr, die aber eben Temperaturabhängig ist. Man gibt eine Uhrzeit für einen bestimmten Tag ein und das Thermostat misst zu der Zeit die Temperatur. Wird die unterschritten, wird die Steckdose freigeschaltet und die dort eingesteckte Heizung, geht somit so lange an, bis die Temperatur erreicht ist. Das ist natürlich sehr praktisch und wesentlich effektiver/kostensparender, als nach Gefühl, mit einem Heizlüfter, den (Vollglas)Wintergarten zu heizen. So erhalten meine kostbaren/empfindlichen Pflanzen, genau die Überwinterungs-Temperatur, die sie brauchen, ohne Schwankungen, wenn es z.B. nachts doch mal einen gehörigen Kälteeinbruch gibt.

[...] Mehr lesen


Small Image

oneConcept STF-65 Funk Heizkörper-Thermostat Steckdosenthermostat Touch

Top Eigenschaften
  • Funk-Heizkörperthermostat zur effizienten Heizkosteneinsparung von bis zu 30%
  • manuelle Einstellung und voreingestellte Temperaturmodi
  • LCD-Display mit berührungsempfindlichem Tasten
49,99 € inkl. MwSt.
Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern

Käufer dieses Artikels haben auch folgende Artikel gekauft: