Klarstein

PopArt Retro-Kühlschrank

von 4 Kunden
339,99
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Top-Features
  • 50er-Jahre-Flair: stilvoller, kompakter Retro-Kühlschrank
  • 128 Liter Volumen: edler Einbau-Weinkühlschrank118 Liter: geräumiges Fassungsvermögen
  • 4-Sterne-Gefrierfach: 12 Liter Fassungsvermögen

Bitte wählen Sie eine Variante:

Versandkosten: Ab 0,00
Der Artikel ist versandfertig und wird nach
Zahlungseingang umgehend versendet.

Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern.

PopArt Retro-Kühlschrank 118 Liter Gefrierfach: 13 Liter regelbare Temperatur

Aus dem stilvollen Klarstein PopArt Kühlschrank im Fifties-Retro-Look schmecken frisch gekühlte Leckereien besonders gut! Denn er ist mehr als ein funktionaler, sehr sparsamer Alltagshelfer: Ein farbenfroher Hingucker, der jeden Tag aufs Neue für gute Laune sorgt. Mit seinem Fassungsvermögen von 118 Litern hat er ausreichend Platz für deine alltägliche Versorgung und du kannst Lebensmittel und Getränke wunderbar organisieren. Dafür bieten sich dir im PopArt Retro-Kühlschrank 2 Glas-Ablageflächen, 1 Gemüsefach, 2 Türfächer für Flaschen und Eier sowie ein separates Gefrierfach an.

PDF Bedienungsanleitung

Produkt Details

Top-Features:

  • 50er-Jahre-Flair: stilvoller, kompakter Retro-Kühlschrank
  • 128 Liter Volumen: edler Einbau-Weinkühlschrank118 Liter: geräumiges Fassungsvermögen
  • 4-Sterne-Gefrierfach: 12 Liter Fassungsvermögen
  • Ordnungsliebhaber: 2 Glasablagen, 1 Gemüsefach & 2 Türfächer

Eigenschaften:

  • Steuerung: 7-Stufen-Thermostat
  • Energieeffizienzklasse E
  • Betriebsgeräusch: 40 dB max.
  • Einbaugerät: nein
  • Kapazität gesamt (Liter): 118
  • Kapazität Kühlschrank (Liter): 106
  • Kapazität Gefrierfach (Liter): 12
  • ideale Umgebungstemperatur: 16 bis 38 °C
  • regelbare Temperatur
  • Blitzkühl-Funktion: kalte Getränke in wenigen Minuten
  • Anzahl Glasablage (herausnehmbar): 2
  • Türanschlag: rechts
  • Innenbeleuchtung
  • Kältemittel: R600a
  • zwei Türfächer (für Flaschen, Eier, Dosen etc.)
  • herausnehmbares Gemüsefach
  • Retro-Design im 50ies-Look

Lieferumfang:

  • 1 x Kühlschrank
  • mehrsprachige Bedienungsanleitung

Abmessungen:

  • Maße: ca. 55 x 97 x 55 cm (BxHxT)
  • Maße (Innenraum) ca. 50 x 72 x 30 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 35 kg
  • jährlicher Energieverbrauch: 135 kWh/a
  • Stromversorgung: 220-240 V~ | 50/60 Hz

Kundenmeinungen

von 4 Kunden
3
1
von romy bewertet am 21.12.2016
geprüfte Bewertung

Das Gerät wurde mir sogar bis in unsere Küche geliefert. Der Kühlschrank wurde schnell und gut verpackt geliefert. Die Anwendung ist sehr einfach, Stecker rein und der Kühlschrank läuft.Das Gerät ist einfach toll, sieht gut aus und hat richtig viel Platz. Auch die Geräusche sind nicht sonderlich laut, kann ihn nur empfehlen. Alle verbauten Teile sind sehr wertig, ich habe auf jedenfall ein tolles Gerät erworben über das ich nichts negatives berichten kann. Der Kühlschrank ist so wie ich es mir vorgestellt habe, er kühlt und gefriert . Dieser Kühlschrank ist nicht einfach nur wunderschön, sondern der Wahnsinn in der Optik aber auch Kühlleistung, Aufteilung sowie im Stromverbrauch und alles was man sich wünscht. Ich Liebe meinen neuen Kühlschrank in der Traumfarbe rosa. Wir sind sehr zufrieden und geben ihn nicht wieder her ! Der Kühlschrank ist einfach ein Hingucker! Dieser Kühlschrank ist sehr zu empfehlen. Wir sind 100 %ig begeistert! Das Preis-/Leistungsverhältnis ist völlig in Ordnung. Das Gerät sieht vom Design her einfach schön aus. Die Front wirkt sehr edel und Retro, der Namenszug (Klarstein) macht sich sehr gut. Die Kühlleistung ist gut, und das Design sehr modern. Der Klarstein PopArt in Pink hat eine gute Kühlleistung, ist wirklich sehr leise, eine schöne Optik, auch erwähnenswert ist das Gewicht und die perfekte Größe fürs Büro, gefüllt mit Smooties Schokolade und Ernergiedrinks

von "Ramona " bewertet am 20.12.2016
geprüfte Bewertung

Klarstein PopArt Pink Retro-Kühlschrank mit Gefrierfach Ein zusätzlicher Kühlschrank musste her und auf diesen sind wir zufällig gestoßen durch das Retro Design.In Hellblau was absolut toll aussieht und die Ecken schön gerundet und unten die silberne Standfüsse.Im Stil der 50 iger Jahre ist dieser wo überall dazu passt finde ich.Mit meiner bräunlichen Küche harmoniert dieser absolut klasse,sogar ein Gefrierfach ist hier dabei.Immerhin fasst das Gefrierfach 13 l und der Kühlschrank 108 l was absolut reicht für uns. Aufgestellt war er rasch,da die Füße gut angebracht sind und etwas erhöht,ist er rasch aufgestellt und an seinem Platz,eine normal Große Stellfläche braucht dieser,was nicht zu enorm ist.Eine Griffmulde ist an der Türe eingebracht worden,wo sich die Türe zu jeder Zeit leicht öffnen lässt ohne das die Dichtung eingerissen oder gar abgerissen wird.Bei der ersten Verwendung sollte er einige Zeit eingeschaltet sein ohne das man ihn befüllt,was kein Problem ist da die Kühlung hier schnell voran schreitet. An der Türe gibt es zwei Ablagen,hier kann man Flaschen einstellen,oben Butter,Eier oder ähnliches was nicht zu groß ist.Die Fächer sind gut angebracht,lassen sich auch abnehmen wenn sie gereinigt werden müssen.Glasablagen gibt es im großen Kühlraum,auch ein Gemüsefach mit transparenter Schublade,was absolut schön groß ist finde ich.Oben kommt das Gefrierfach,auch hier passt einiges hinein,nur sollte dies nicht bis zum letzten Winkel befüllt werden.Den die Kühlung muss ja durch gelangen und das Gefrieren garantieren,was aber kein Problem hier ist. In Betrieb wen dann alles mit der Kühlflüssigkeit verteilt ist,hört man absolut nichts,so das man ihn nur Optisch wahrnimmt durch die Form und Farbe.Richtig toll sieht dieser aus,besonders gut gefällt mit die gerundeten Kanten,so das ich absolut keiner dran stoßen und verletzen kann.Der Lack ist ordentlich angebracht,bei der Lieferung hat das Gehäuse eine separate Folie drauf,was sich leicht und Restlos abziehen lässt.Der Kühlschrank macht seine Arbeit recht gut,eine gleichmäßige und konstante Kühlung findet hier statt,so das der hinterste Winkel auch gekühlt ist und nichts verderben kann. Im Gefrierfach bildet sich etwas Eis,was sich aber rasch beseitigen lässt bei Bedarf,aber die Eisbildung dauert unheimlich lange.Auch gut ist hier die Rückseite,den das Kühlaggregat und Kühlstäbe sind nicht zu sehen,dies wurde gut verdeckt mit einem Isolier Material,so das es eine geschlossene Rückwand ist.Der Netzstecker ist hier recht lang,hat sogar eine Aufwicklung bekommen damit das Kabel nicht am Boden liegt.Für drei Personen ist der Kühlschrank absolut ausreichend,sogar das Gefrierfach ist nicht zu klein,es passen Pizza rein,Fleisch,Gemüse und weiteres was man drin lagern kann. Hin und wieder wird er gereinigt,den hinten tropft schon mal Kondenswasser in den Auslauf,welcher gut angebracht wurde hinten im Kühlraum,so das Lebensmittel nicht im Wasser stehen. Mit etwas Essigwasser wird hier alles ausgewischt,besonders vor der ersten Verwendung,dann riecht es im Innenraum angenehm frisch.Verarbeitet ist hier alles gut,ein absoluter Blickfang ist der Retro Kühlschrank und hat die ideale Farbe bekommen. Auch außen lässt er sich gut abwischen,die Flächen sind glatt und beständig.Der Energieverbrauch ist hier absolut gering mit A++ und hält die Kosten über das Jahr absolut im Rahmen.

von Diana bewertet am 18.10.2016
geprüfte Bewertung

Dieser kleine Kühlschrank kommt in Pastellrosa oder Pastellblau daher. Ich habe ihn in rosa und finde die Farbe schön sanft und genau richtig – weder zu kräftig, noch zu zart, dass man womöglich denken könnte, dass das Gerät verfärbt ist oder das Rosa von einem Licht kommt. Für sein Fassungsvermögen von 108 Litern und einem Gefrierfach mit 13 Litern schluckt er mit 136kWh ziemlich viel Strom und hat auch recht große Außenmaße von 55 x 97 x 55 cm (B x H X T) Als dank für das Auge zudrücken bei diesen beiden Punkten, bekommt man aber nicht nur einen optisch wirklich schönen Kühlschrank, sondern damit auch ein schönes Dekorationsstück für die Küche. Die 4 Standfüße runden die Optik schön ab und stechen noch heraus, da Kühlschränke nur selten solche Füßchen haben – zwar kann man ihn so eher schlecht auf ein anderes Gerät stellen, aber da kann er ja im Notfall den Tragemax spielen. Davon abgesehen macht er alleine sowieso am meisten her. Der Innenraum überzeugt schon auf den ersten Blick. Die Einschübe und die Türfächer sehen edel aus und erinnern an die Merkmale von den großen Marken Siemens und Bosch, die den Innenraum ähnlich aufgehübscht haben. Zusätzlich wird auch sofort der Eindruck von Hochwertigkeit und hoher Preisklasse geweckt – was bei diesem Gerät ja auch wirklich so ist. Rund 350 Euro (Wenn nicht im Angebot) ist für ein Gerät mit dem Fassungsvermögen viel und erinnert auch hier an die großen Marken. Platz bietet er genug für kleine Haushalte. Die Ränder der Türfächer sind hoch genug, dass der Inhalt darin nicht kippt oder gar hinaus fällt. Die Verarbeitung ist rundum top. Bei dem kleinen PopArt sucht man vergeblich nach Verarbeitungsfehlern oder minderwertigen Stellen – der Preis zeichnet sich hier deutlich in der Optik, den Materialien und der Verarbeitung ab. Finde ich aber auch wichtig, wenn man schon einen optisch auffälligen Kühlschrank kauft, wo jeder hingucken soll – und man selbst auch hingucken will. Zusätzlich sind die runden Kanten und Ecken auch stoßfreundilich, denn hier holt man sich keine blauen Flecken oder gar Abschürfungen. Mit 42 DB Betriebslautstärke ist der kleine Popart recht leise und schnurrt somit kaum merklich vor sich hin. Das ist nicht nur sowieso angenehm, sondern auch besonders praktisch bei Wohnküchen, denn so wird man kaum bis gar nicht gestört, wenn das Gerät gerade kühlt. Das 13 Liter Gefrierfach ist ein 3 Sterne Gefrierfach, was heißt: Das Fach frostet tief und richtig, ist also dafür geeignet Produkte langzeitig darin aufzubewahren! Die Tür hat dabei einen gut haltbaren Griff, mit dem man das Fach frostsicher verschließen kann, ohne dass die Kälte im restlichen Kühlschrank verloren geht. Andere Eigenschaften: - mit Beleuchtung - Temperatur regulierbar - Blitzkühl-Funktion - Maße des Innenraums ca. 50 x 72 x 30 cm (BxHxT) Ich würde eigentlichgern 5 Sterne geben, da das Gerät an sich einfach nur begeistert. Aber auch wenn es in der Produktbeschreibung ersichtlich ist, störe ich mich etwas an dem Stromverbrauch und an den Außenmaßen im Verhältnis zu den Innenmaßen, weswegen ich schweren Herzens einen Stern abziehe – hier wäre es einfach schön, wenn man den Stromverbrauch noch etwas reduzieren könnte (und das A++ wirklich zum A++ machen würde). Die Außenmaße sind wohl allgemein ein 'Problem' bei Retrokühlschränken, wegen der stark abgerundeten Ecken und Kanten. Dieses Produkt wurde mir kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt. Das beeinflusst aber weder meine Bewertung, noch meine Rezension!

von Nicole bewertet am 11.10.2016
geprüfte Bewertung

Ich stehe voll auf den Retro Look und habe einiges was wirklich Retro ist und so war es einfach nur Perfekt, das ich den Klarstein PopArt Blue Retro-Kühlschrank A++ 108 l / 13 l Gefrierfach blau, zum testen bekam. Ich denke jeder der ein gewisses Alter hat, denkt ab und an die 70/80 oder 90 Jahre, wobei das Alter bei gewissen Looks keine Rolle spielt. Ich aber stehe voll auf diese alten Zeiten und mag einiges aus dieses Jahren. Egal ob es sich um Möbel, Emailschilder oder sonstiges handelt. Richtig genial finde ich aber Kühlschränke aus dieser Zeit. Sie waren etwas klobig, hatten geniale Farben und machten einfach was her. Nicht schlichtes weiß, oder Alu Optik, schmal oder einfach nur schlicht eintönig. Leider Verbrauchen viele alte Kühlschränke zu viel Strom und daher war ich mehr wie Glücklich dieses jetzt zu testen. Kaum angekommen musste ich ihn sofort auspacken, was dank der speziellen Verpackungstechniken auch für eine Frau sehr einfach ist. Bänder die alles halten durchschneiden, den Karton einfach nach oben abziehen und schon steht der Kühlschrank in seiner vollen Schönheit vor einem. Meiner ist in einem hellen blau, oder wie man früher so schön sagte, in einem Baby blau, die Farbe ist einfach nur ein Hingucker. Das Design erinnert an die fünfziger Jahre, klobig, auf Chromfüße stehend und einfach nur eckig, kantig, farbig, fett. Mit seinen Außenmaßen von 55 cm breit, 97 cm hoch und 55 cm tief, macht er so richtig etwas her. Seine Innenmaße sind aber auch sehr wichtig, denn hier geht einiges rein, bei 50cm breite, 72 cm höhe und sogar noch 30 cm tiefe. So ein wuchtiger Retro Kühlschrank hat natürlich auch noch ein richtiges Gewicht, von sage und schreibe 35 Kg. Dieser Retro Kühlschrank hat gerade mal einen Jahresverbrach dank A++ von 136 KW, das entspricht grob gerechnet ca. 40 Euro Stromkosten im Jahr über den KW Rechner errechnet. Klar, je nach Stromanbieter und Tarif kann es günstiger oder etwas teurer sein. Optisch ist er eine Wucht von außen, aber innen hat er auch einiges zu bieten. Neben einem drei Sterne Gefrierfach mit 13 Litern Inhalt, passt in dem Kühlschrank auch noch 108 Liter anderes. Dazu kommt das man die Temperatur Regeln kann, man hat ein großes Gemüsefach, 2 Regale bzw. Glasplatten zum abstellen ein Flaschenfach und eine Eierablage an der Türe. Richtig gut ist die Zusatzfunktion um Getränke innerhalb von Minuten kalt zu haben, es ist die Blitzfunktion. Den Regler auf diese Funktion gedreht und schon kühlt der Kühlschrank die Getränke in Minuten, natürlich auch alles andere. Auf der Türe ist das Logo Klarstein sehr groß und deutlich zu erkennen, eben der 50er Jahre Look. Die Verarbeitung des Kühlschrankes ist sehr hochwertig, das merkt man auch wenn er an ist. Geräusche sind minimal, gerade 42 Dezibel, das ist sehr wenig, normal brummen die ganz schön, gerade dann, wenn es richtig kühlen muss, wie z.B. im Sommer. Hier kann man auch dank der Einstellung über Dreh Regler im Kühlschrank die Temperatur so einstellen wie man sie gerade braucht. Im Sommer z.B. etwas höher weil auch die Innentemperatur höher ist, im Winter benötigt man etwas weniger, weil die Innentemperatur ja niedriger ist. Abtauen ist auch ganz einfach, einfach den Regler auf NULL stellen und schon taut der Kühlschrank ab. Ich denke das sollte man im Winter machen denn da passt es einfach. Platz ist wirklich ausreichend im Kühlschrank da geht alles rein was man so benötigt und ich würde sagen für 2 Personen völlig ausreichend. Das drei Sterne Gefrierfach ist mit seinen gerade mal 13 Litern etwas klein geraten, aber Pizza und Eiswürfel, oder Eis bzw. auch ein Paar größere Dinge gehen da rein. Will man mehr einfrieren, benötigt man eine Alternative. Ich denke aber, wenn man weiß was man an Platz hat, geht man nicht so viel kaufen, was man einfrieren möchte. Der Türanschlag ist rechts, den kann man auch nicht auf links wechseln, was für mich kein Problem ist. Dadurch das man diese Blickfang auch überall hinstellen kann, denke ich eh, is

Kundenmeinungen
A G
E

PopArt Retro-Kühlschrank

  • 50er-Jahre-Flair: stilvoller, kompakter Retro-Kühlschrank
  • 128 Liter Volumen: edler Einbau-Weinkühlschrank118 Liter: geräumiges Fassungsvermögen
  • 4-Sterne-Gefrierfach: 12 Liter Fassungsvermögen
339,99
inkl. MwSt.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben