Toilettendeckel

Wählen
Sortieren nach
14 Treffer für "Toilettendeckel"
Filtern & sortieren
Toilettendeckel

Toilettendeckel - bequem und stilvoll soll er sein

Ein WC-Sitz ist eine Notwendigkeit: Das bedeutet aber nicht, dass du die Auswahl darüber stiefmütterlich behandeln oder das "Erstbeste" nehmen musst. Unterschiede gibt es durchaus, denn neben dem klassischen weißen Klodeckel aus Kunststoff erwarten dich auch noch viele andere Varianten - die teilweise wirklich praktische Extras und Funktionen mitbringen.

Arten und Materialien von einem WC-Sitz

Seine Funktion bleibt unabhängig von der Materialwahl gleich: Der Toilettensitz verhindert, dass du dich auf das kalte, unangenehme Keramik der eigentlichen Toilette setzen musst, außerdem hält er Keime fern und bietet eine größere Sitzfläche als das WC selbst. Zudem sind die Deckel so konzipiert, dass ihnen selbst scharfe Reiniger nichts anhaben können - schließlich soll es speziell im Badezimmer und auf der Toilette stets sauber und hygienisch sein.

Ein großes Unterscheidungsmerkmal des Toilettendeckels ist das Material, aus dem selbiger hergestellt wird. Das Material entscheidet nicht nur maßgeblich über die Optik, sondern auch die Haltbarkeit und wie sich der Sitz auf der Haut anfühlt. Die klassischen günstigen Modelle werden aus Kunststoff gefertigt, meistens Polypropylen. Sie sind kratzfest, preiswert und eine nie falsche Lösung.

Ebenso kannst du aus Duroplast hergestellte Toilettendeckel kaufen. Sie sind ausgesprochen robust und fühlen sich wie Glas an, sind aber natürlich bruchfest. Duroplast-Deckel zeigen sich unempfindlich gegenüber Kratzern und Stößen ebenso wie gegenüber scharfen Reinigungsmitteln. Wer es natürlicher mag, kann Sitze aus MDF oder Holz in Erwägung ziehen. Sie strahlen eine naturbelassene Optik aus und fühlen sich auf der Haut wärmer an. Speziell bei Holz sind aber dringend die Pflege- und Reinigungshinweise des Herstellers zu beachten.

Etwas glamouröser sind Toilettensitze aus Acryl oder Polyresin. Acryl umschließt hierbei normalerweise einen Kern aus MDF. Anders als Holzstoffe, lässt sich Acryl aber bedrucken - so kann der Hersteller seinen Sitz mit einem schicken Motiv verschönern. Modelle aus Polyresin haben den Vorteil, dass sich dort Formen und kleine Objekte einschließen lassen - beispielsweise Muscheln.

Auf diese Eigenschaften solltest du beim Kauf von einem Toilettendeckel achten

Farbe und Design sollen natürlich deinem Geschmack und der Optik im Badezimmer entsprechen. Ein WC-Sitz mit Absenkautomatik ist sehr praktisch, denn der Deckel wird immer automatisiert langsam abgesenkt - es knallt also nicht laut. Das ist mindestens in einem Haushalt mit kleinen Kindern viel wert. Klodeckel-Größen sind außerdem nicht genormt, du musst also darauf achten, dass der Deckel überhaupt zur Brille passt und nichts übersteht oder zu kurz geraten ist. Die meisten Deckel haben aber eine Größe zwischen rund 35x 41 und 38 x 48 cm. Einige spezielle Modelle haben zudem noch eine integrierte Waschfunktion mit Wasseranschluss, eine Heizfunktion oder beispielsweise eine LED-Beleuchtung für den Toilettengang in der Nacht.

FAQ

Welchen Toilettendeckel kaufen für das Gästebad?

Ein WC-Sitz mit Absenkautomatik ist für das Gästebad eine gute Wahl, denn deine Gäste gehen mitunter mit dem Deckel nicht so sorgfältig wie du selbst um. Abgesehen davon empfiehlt sich für das Gästebad mitunter ein günstiges Modell.

Was ist ein klassischer Toilettensitz?

Ganz klassisch haben solche Sitze eine weiße Optik, entweder mattiert oder glänzend, was auch vom Material abhängt. Moderne Deckel nutzen schöne Motive oder besondere Materialien wie Holz. Letzteres erfordert aber einen sorgfältigen Umgang damit bei der Reinigung.

Wie werden alte WC-Sitze korrekt entsorgt?

Alte WC-Sitze werden über die Restmülltonne entsorgt. Dabei verschließt du sie am besten in einem luftdichten Sack. Sofern du in einer Mietwohnung wohnst, kannst du sie auch aufbewahren, um beim Auszug deinen eigenen Deckel mitzunehmen und das Modell vom Vermieter wieder zu montieren.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben