Backöfen

Wählen
Sortieren nach
  • Seite 2 / 2
35 Treffer für "Backöfen"
Filtern & sortieren
  • Seite 2 / 2
Backöfen

Backofen kaufen

Ob Kuchen, Auflauf oder Braten, der Backofen ist für vieles unverzichtbar. Die Auswahl ist groß: Ob freistehendes Modell, Einbau-, Mini- oder Doppelbackofen, jeder kann das passende Modell kaufen. Lies hier alles Wissenswerte zu den verschiedenen Varianten, Features und Kaufkriterien.

Backofen - in den meisten Küchen ein Must-have

Wenn du backen, kochen, garen oder grillen möchtest, dient dir der vielseitige Backofen als perfekter Helfer in der Küche. Ob die Zubereitung von Fleisch, Fisch, Aufläufen oder Kuchen, er gehört zur Standardausstattung. Familientaugliche Geräte weisen einen geräumigen Garraum mit einem Volumen von beispielsweise 70 Litern auf.

Verschiedene Arten/Typen an Backöfen

Im Online-Shop findest du das passende Modell für deine Küche. Die Ansprüche unterscheiden sich stark. So ist es sinnvoll, dass die verschiedensten Geräte angeboten werden. Die Backöfen sind freistehend oder als Einbaugerät in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich. Letzterer lässt sich, wie es der Name verrät, für eine einheitliche Optik in eine Einbauküche integrieren. Es gibt auch Einbau-Sets, bei denen eine Abzugshaube mitgeliefert wird.

Der Minibackofen ist ein platzsparendes Modell für Mini-Küchen und kleine Haushalte. In dem Bereich gibt es ebenso Geräte, die nicht nur leistungsstark sind, sondern auch beeindruckende Funktionen haben, wie der Masterchef 60 Mini-Ofen. Der Doppelbackofen verfügt über zwei Garräume.

Die elektrisch betriebenen Backöfen, das heißt, der Elektroherd dominiert. Doch du kannst auch einen Gas Herd kaufen, bei dem die Hitze durch die Verbrennung von Gas entsteht und du die Temperatur deutlich feiner regeln kannst, als beim herkömmlichen Gerät mit Strom. Hier gibt es zwei Möglichkeiten: Erdgas mit festem Anschluss und flüssiges Propangas aus der Flasche.

Besondere Features der Backöfen

Moderne Backöfen lassen sich mit dem Bedienfeld mit einer digitalen Anzeige und Drehwahlschaltern bequem steuern und haben oft nützliche Zusatzfunktionen, zum Beispiel

  • Unter- und Oberhitze

  • Auftauen

  • Grill und Umluft

  • Pizzafunktion

  • Verschiedene Einschübe für Backblech und Rost

  • Zuschaltbare Garraumbeleuchtung

  • Integriertes Digital-Display zum Anzeigen der Einstellungen

  • Einstellbarer Timer

Bei modernen Geräten, wie dem Robuchon Einbaubackofen ist die Reinigung dank der Innenraum-Pyrolyse einfach. Rückstände, wie Fett, werden restlos verbrannt. Sparsam im Verbrauch sind Backöfen mit der Energieeffizienzklasse A und A+.

Backofen kaufen - welcher soll es sein?

Ob freistehende Variante, Einbau-, Mini- oder Doppelbackofen, ob wenige oder viele Zusatzfunktionen, du entscheidest, welches Gerät dir am besten zusagt. Es ist mit einem Timer beispielsweise möglich, den Ofen so zu programmieren, dass dein Essen pünktlich am Mittag zubereitet ist. Backöfen mit einem großzügigen Volumen von 70 Litern eignen sich für einen mittleren oder großen Haushalt. Für kleine Haushalte gibt es Mini-Geräte, die normale Backöfen problemlos ersetzen. Moderne Modelle reinigen sich mittels Pyrolyse selbst. Bei der Kaufentscheidung spielen die Haushaltsgröße, die Situation in der Küche und eigene Bedürfnisse eine Rolle. Entscheide dich bei häufigem Gebrauch für eine gute Energieeffizienz, um Strom zu sparen und die Umwelt zu entlasten.

FAQ

Für wen lohnt sich ein Minibackofen?

Minibacköfen sind bedeutend kleiner, stehen herkömmlichen Modellen aber in kaum etwas nach. Sie sind leistungsstark und der Funktionsumfang ist ähnlich. Für Paare und Familien eignen sich Backöfen mit einem Garraumvolumen von 70 Litern gut.

Worauf achten beim Kauf?

Wähle ein Gerät mit der Energieklasse A oder A+. Bei einem modernen Ofen sind Heizarten, wie Ober- und Unterhitze sowie Umluft und Heißluft Standardfunktionen. Eine Timerfunktion oder integrierte Selbstreinigungsfunktion werten das Gerät ebenso auf und erweitern den Nutzungsbereich.

Welche verschiedenen Backöfen gibt es?

Wähle aus verschiedenen Modellen, beispielsweise einem freistehenden Ofen, Mini-, Doppel- oder Einbaubackofen. Es gibt mit Strom oder Gas betriebene Geräte. Zudem werden Sets angeboten, die neben den Öfen auch Ein- oder Unterbauhauben beinhalten.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben