Capital Sports

Flow M2 Wasserrudergerät

von 9 Kunden
873,99
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Top-Features
  • Natürlicher Wasserwiderstand: Regulierung per WaterFlow Technology über Füllstand und Kraftaufwand in 6 Stufen mit max. 14 Litern
  • Alles im Blick: LC-Display zur Überwachung von Leistung, Distanz, Kalorien, Ruderzügen je Minute uvm.
  • Platzsparend & mobil: kompakte Aufbewahrung durch Senkrechtstellen sowie einfaches Versetzen durch Bodenrollen

Bitte wählen Sie eine Variante:

Versandkosten: Ab 0,00
Der Artikel ist versandfertig und wird nach
Zahlungseingang umgehend versendet.
Flow M2 Wasserrudergerät
873,99

Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern.

Flow M2 Wasserrudergerät inkl. Trainingscomputer bis 150 kg

Durchziehen für den Trainingserfolg! Das Capital Sports Flow M2 Wasserrudergerät ist die Premium-Version unserer bewährten Wasserrudermaschinen und vereint hochwertiges Design und Verarbeitung mit einem unglaublich naturnahen Rudererlebnis. So will man heute seine Kondition und Muskeln trainieren!

Die Capital Sports Flow M2 Ruderbank verspricht dir ein einzigartiges Heim-Trainingserlebnis. Herzstück des sehr gleichmäßigen und gelenkschonenden Workouts ist der große Wassertank, dessen ergonomisch geformtes Wasserpaddel ein äußerst naturnahes Trainingserlebnis verschafft - fast als würde man tatsächlich über einen See rudern. Wie in einem Ruderboot wird dabei der Trainingswiderstand über das Wasser und den eigenen Kraftaufwand reguliert: WaterFlow Technology - je höher der Füllstand des Wassertanks, desto höher der Widerstand, als würde man die Ruder möglichst tief eintauchen. Ebenso steigt der Widerstand mit der Stärke des Zugs. Weitere Vorteile des Wasserwiderstands sind das leise Trainingsgeräusch mit dem naturnahen Rudersound sowie die absolute Verschleißfreiheit: Wasser nutzt sich nicht ab! Zur Vereinfachung der Widerstandswahl sind bereits 6 Pegel am Tank markiert, der mit bis zu 14 Litern Wasser gefüllt werden kann. Für die Überwachung deines Trainings besitzt das Capital Sports Flow M2 Rudergerät einen Minicomputer mit LC-Display auf dem du nicht nur deine Leistung, zurückgelegte Strecke oder verbrauchte Kalorien einsehen kannst, sondern auch deine Ruderzüge pro Minute oder deine Schlagfrequenz.

Die 80 cm lange Aluminium-Doppelgleitschiene mit Kunststoff-Laufbahn des Capital Sports Flow M2 Wasserrudergeräts sorgt zusätzlich für ein angenehmes, geräuscharmes Training und macht die Ruderbank geeignet für Menschen bis zu einer Körpergröße von 2,10 m und 150 kg Gewicht. Für sicheren Halt sorgen die einstellbaren Fußrasten mit Klettband. Nach dem Training kannst du das Rudergerät ganz einfach und platzsparend verstauen. Dafür stellst du es einfach senkrecht auf. Dank Bodenrollen kannst du es ganz nach Belieben versetzen. Für noch mehr Stabilität ist der Rahmen des Flow M2 aus Stahl gefertigt. So hält er praktisch jeder Belastung stand. Dabei haben unsere Designer allerdings genau darauf geachtet, dass sich die Rudermaschine, einem Designelement gleich, sowohl in deine Wohnung als auch dein Home-Gym einfügt.

Kein Trainingsgerät wie jedes andere: Das Capital Sports Flow M2 Wasserrudergerät vereint geräuscharmes, naturnahes und gelenkschonendes Training mit hochwertiger Verarbeitung und stilvollem Design!

PDF Bedienungsanleitung
Produkt Details

Top-Features:

  • Natürlicher Wasserwiderstand: Regulierung per WaterFlow Technology über Füllstand und Kraftaufwand in 6 Stufen mit max. 14 Litern

  • Alles im Blick: LC-Display zur Überwachung von Leistung, Distanz, Kalorien, Ruderzügen je Minute uvm.

  • Platzsparend & mobil: kompakte Aufbewahrung durch Senkrechtstellen sowie einfaches Versetzen durch Bodenrollen

  • Unterhaltsames Training: Integrierte Tablethalterung zur multimedialen Bereicherung des Trainings via Tablet oder Smartphone

  • Stabiles Design-Element: stilvolle Rudermaschine mit robustem Stahlrahmen für max. Belastung bis 150 kg

  • Hochwertige Verarbeitung: leichtgängige, 80 cm Aluminium-Doppelgleitschiene mit Kunststoff-Laufbahn

Eigenschaften:
  • max. Nutzergewicht: 150 kg
  • geeignet bis 2,10 m Körpergröße
  • vormontiert, einfacher Aufbau
  • Bodenrollen zum einfachen Versetzen
  • stabiler Gleitsitz aus PU-Kunststoff
  • höhenverstellbare Gerätefüße für festen Stand auch auf unebenem Untergrund
  • natürliches und leises Trainingsgeräusch
  • Fußrasten mit einstellbarem Halteband
  • einfaches Aufstellen durch Schwerpunkt im Wassertank
  • Wassertank aus bruchresistentem, transparentem Kunststoff
  • einfaches Wasserablassen durch mitgelieferte Handpumpe und Schlauch
  • Stromversorgung Trainingscomputer: 2 x AA-Batterie (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Trainingscomputer mit 5.3 kHz Pulsempfänger für Pulsmessung via optionalem Herzfrequenz-Brustgurt (Brustgurt nicht im Lieferumfang enthalten)
Lieferumfang:
  • 1 x Wasserrudergerät
  • 1 x Wasserpumpe + Schlauch
  • >mehrsprachige Bedienungsanleitung
Abmessungen:
  • Maße: ca. 50 x 90 x 194 cm (BxHxT)
  • Maße (aufgerichtet): ca. 50 x 194 x 90 cm (BxHxT)
  • Gewicht (ohne Wasser): ca. 36,5 kg
Kundenmeinungen
von 9 Kunden
4
4
1
von Amazon-Benutzer bewertet am 23.09.2022
geprüfte Bewertung

Top Gerät auf kleinem Raum. Macht wirklich Spaß. Manko für mich sind die doch billig wirkende Fußstützen und die noch billigere Endanschläge.

von Amazon-Benutzer bewertet am 06.04.2022
geprüfte Bewertung

Tolles Gerät! Ein bisschen platzsparender als die meisten anderen. Der Kundenservice hat ein kleines Problem mit einem der Teile rasch und unkompliziert behoben.

von Amazon-Benutzer bewertet am 11.12.2021
geprüfte Bewertung

Für mich das perfekte Gerät.....top zufrieden!

von Amazon-Benutzer bewertet am 08.12.2021
geprüfte Bewertung

Auf der Suche nach einem Wasserrudergerät hatte ich etliche Rezensionen und Tests gelesen und mich schließlich für den Flow M2 von Capital Sports entschieden. Der Flow M2 scheint (bis auf wenige Bauteile) baugleich zu sein mit dem Skandika Nemo IV (der von Joey Kelly beworben wird) und dem Hammer Waterstream (der jedoch keinen 45°-Tank hat) und dem Fuel Fitness RG500 - alle drei waren jedoch zum Teil erheblich teurer. Der Trainingscomputer des M2 ist in mehreren anderen Wasserrudergeräten ebenfalls verbaut. - Das Manko: Der Trainingscomputer ist das schwächste Element an dem Rudergerät (ein Stern Abzug): Wie man in einigen anderen Rezensionen lesen kann, ist das LCD-Display unbeleuchtet und daher nur dann ablesbar, wenn man es leicht schräg stellt. Über ein separat erhältliches Pulsmessgerät (Brustgurt, der sich automatisch mit dem Computer des M2 verbindet), wird der Puls angezeigt - außerdem noch die Zeit, zurückgelegte Strecke, geschätzter Kalorienverbrauch und die gemachten Züge. Es gibt ein paar Programme (QuickStart, Standard, Target single und intervals, custom und race), die ganz nett sind und ein paar Zahlen generieren. Die Programme werden über einen Startknopf gestartet und dann läuft die Zeit, auch wenn man nicht rudert. Die Züge und die zurückgelegte Entfernung werden aber so erfasst, wie man sie macht. Kalorien sind wie gesagt gerundete Werte. Es ist jedoch nur ein LCD-Display - nichts ist aufwändig animiert, wie die Bilder bei amazon zunächst suggerieren. Hier sieht man ein Tablet, dass z.B. über die kostenpflichtige Sport-App Kinomap mit dem Trainingscomputer verbunden werden kann, was ich noch nicht ausprobiert habe. Ein Tablet oder Handy kann auf dem Trainingscomputer an einer "Tragekante" aufgelegt werden. + Der Preis: Die weiße Variante des M2 ist mit knapp unter 600€ die günstigere Variante. Sonst kostet der M2 in schwarz ca. 800€ bei amazon. Dabei unterscheiden sich beide M2s nur in der Farbe, wie mir auf Nachfrage von Capital Sports mitgeteilt wurde. Zwischenzeitlich war der Preis gesenkt worden, sodass ich das schwarze Rudergerät für ca. 500€ kaufen konnte. + Die Verarbeitung: Die Qualität des M2 beeindruckte mich sofort! Alle Bauteile wirken wertig und stabil. Nichts macht quietschende Geräusche. Die Teile waren auch sehr gut verpackt. Das Schwarz macht was her. Hier und da ist das Rudergerät blau und silber abgesetzt. Die Anleitung ist in 5 verschiedenen Sprachen verfasst und leicht verständlich. Der Aufbau dauert stressfeie 30 Minuten. Werkzeug ist enthalten, Schrauben und Bauteile sind idiotensicher markiert. Die Befüllung mit Wasser aus dem Hahn erfolgt über Schlauch mit angeschlossenem Trichter. (Eine Handpumpe zum etwaigen Wassertausch ist enthalten). Eine Wasseraufbereitungstablette ist hier zu empfehlen. Die Fussablage ist auf die Schuhgröße einstellbar - Schuhe tragen beim Training ist ratsam. Der Sitz ist bequem und aus hartem Schaumgummi - anders als in diversen Ratgebern ist der Sitz jedoch nicht höhenverstellbar. Die Laufrollen wirken sehr stabil. Der Griff ist einfach gehalten und ohne weichen Schaumgummi. Das Gerät kann hochkant verstaut werden, was leicht funktioniert. Optisch macht ein Holzruderer wahrscheinlich mehr her, wobei sich das M2 auch sehen lassen kann. + Die Funktion/das Training: Die Ruderbewegungen erfolgen flüssig und mit steigendem Widerstand - je nachdem wie stark man die Züge macht. Das rauschende Wassergeräusch wirkt meditativ. Den Tank kann man in 6 Stufen befüllen. Bis zur ersten Markierung passen ca. 7,5 Liter Wasser rein. Das Gerät macht Spaß und man trainiert damit viele Muskelgruppen in Beinen, Armen, Rücken, Bauch, Schulter, etc. Gleichzeitig ist es ein gutes Kardiotraining. + Die Lieferung: Sie erfolgte via Spedition (in meinem Fall AO-Logistics). Da mir von Amazon keine Kontaktdaten zum Spediteur genannt wurden und mir keine Email zuging, um einen Termin auszumachen, musste ich die Kontaktdaten selbst recherchieren. Dazu kontaktierte ich Capital Sports, die mir nach 2 Tagen auch gut weiterhelfen konnten. Der technische Support von CS für Fragen zum Gerät ist jedoch ausbaufähig.

von Amazon-Benutzer bewertet am 10.10.2021
geprüfte Bewertung

Die Lieferung durch den Logistigpartner AO war beispielhaft. Sie erfolgte nach Terminvereinbarung pünktlich, sorgfältig und bis zum Aufstellort. Der Aufbau war selbst für mich (weiblich, 162cm klein) alleine recht einfach. Die Aufbauanleitung war recht verständlich, so dass das Gerät bereits nach 20 Minuten einsatzbereit war. Das Training mit dem Gerät ist toll. Die Qualität des Materials und der Verarbeitung ist sehr hochwertig. Keine Geräusche des Sitzes oder des Zugbands. Das Geräusch des Wasserwiderstands beruhigt mich sogar. Meines Erachtens ein tolles Preis-Leistungsverhältnis.

von Amazon-Benutzer bewertet am 21.05.2021
geprüfte Bewertung

Bin sehr zufrieden, super Qualität. Leider kann ich meinen Bauchgurt mit dem Gerät nicht koppeln, es gibt auch keine Beschreibung wie das gehen soll und mit welchen gurt es funktioniert.

von Amazon-Benutzer bewertet am 15.03.2021
geprüfte Bewertung

Ich habe dieses Rudergerät während des Lockdowns aufgrund seiner positiven Bewertungen erworben. Die Lieferung erfolgte prompt, der Aufbau war einfach und ist auch alleine zu bewältigen. Das Gerät ist im Großen und Ganzen sehr hochwertig verarbeitet und prima im Handling. Einzig die Fußstützen erwiesen sich als Manko aufgrund der eher groben Fertigung im Achillessehnenbreich. Diesbezüglich den Händler zwecks Ersatz kontaktiert - der Kundendienst nahm sich meiner Anfrage sehr höflich und zuvorkommend an, sodaß eine für beide Seiten zufriedenstellende Lösung gefunden werden konnte.

von Amazon-Benutzer bewertet am 22.02.2021
geprüfte Bewertung

Ich bin mit der Lieferung und dem Produkt vollstes zu Frieden. Gerne wieder !!

von Amazon-Benutzer bewertet am 27.01.2021
geprüfte Bewertung

Das Rudergerät ist vom Aufbau her sehr gut. Der Zusammenbau lief auch (recht) reibungslos. Ein Kritikpunkt hier: die Anleitung (Darstellungen) dürfte grösser sein und ein kleiner Hinweis auf die richtige Position des Sitzes wäre gut. Das ist nicht erkennbar. Die Funktion .. Der Trainingscomputer (in meinem Begriff nur eine Anzeige) ist einfach aufgebaut. Leider zu einfach. Eine Hintergrundbeleuchtung wäre schon sinnvoll. Vielleicht liegt es auch an meinen Augen ... Beim Einsetzen der Batterien kann man eine Trainingsintensität einstellen. Leider ist nicht angegeben, was leicht und schwer ist. Diese Einstellung kann man während dem Betrieb wohl auch nicht umstellen (ich habe dazu nichts gefunden) Wäre schön, wenn 2 Personen das Gerät nutzen! Diese Konsole ... lässt sich auch nicht mit Bluetooth mit einem Tablet verbinden (ja, steht in den Fragen, die Beschreibung weist das jedoch nicht aus), dadurch hat man auch keine Erfolgskontrolle. Lässt sich aber mit einem Block und Stift 'beheben'. Dir Stufen mit dem Wassertank lassen sich (natürlich) leicht einstellen. Das Rudern ist sehr angenehm, es knarzt und surrt nichts. Der Sitz läuft sehr gut und der Rahmen ist wirklich stabil. Das Gerät hätte mit der Technik (mechanisch) locker 5 Sterne '+' verdient. Da aber der 'Computer' nur eine bessere Anzeige ist, die Bedienungsanleitung -auch über die Einstellungen der Elektronik- nur mangelhaft ist, kann ich nur die 3 Sterne geben. Was mir noch fehlt: es ist nirgendwo beschrieben, welche Übertragung ein möglicher Pulsgurt verwenden muss. Für mich als Fazit: das Gerät ist klasse. Sehr stabil, einfach (auch für 1 Person) aufzubauen und läuft leise. Das 'plätschern' des Wassers ist -für mich- angenehmer, als das Surren einer Magnetbremse. Der Computer ist -sorry- unterirdisch. In der heutigen Zeit könnten mehr Funktionen zur Verfügung stehen. Und Bluetooth (andere Geräte, ähnliche Bauart, optisch gleiche Anzeige) haben das (bei günstigerem Preis) Das Umstellen der (oben genannten) Trainingsstufe, ohne Batterien zu entnehmen und einzusetzen, ist eigentlich ein 'MUSS'. Ich erwarte kein OLED-Display mit Gestensteuerung ... Vermutlich wäre mit Bluetooth und einer übersichtlich gestalteten APP alles behoben ... Die Beschreibung .. man kann damit anfangen. Ausführlicher (Einstellungen und deren Auswahlmöglichkeit beim Eingeben) wäre sicher machbar und für einen Anfänger wie mich eine Erleichterung. Was mir überhaupt nicht gefällt: ich habe den Verkäufer vor 1,5 Wochen angefragt, welches Signal der Brustgurt benötigt - bis Heute keine Rückmeldung! Schade. Das trägt nicht zur Kundenbindung bei ... Zurücksenden ... nein. Wie geschrieben, das Gerät ist klasse. Den 'Computer' kann ich mit meiner Garmin 'ausgleichen'. Nochmal kaufen ... ?? Denke, mit den 'Erfahrungen' eher ein höherwertiges Gerät mit einem Besseren Computer (und -leider- anderem Verkäufer. Updte 07.05.: Der Trainingscomputer ... leider ist er, nach den letzten Trainings ist das gut zu vergleichen gewesen (Online-Training und Garmin Uhr), sehr ungenau: die Schlagzahl weich meisst 10, dann bis zu 20 Prozent ab. Ein Training auf Schlagzahl ist so schwer möglich. Und ... die Batterien der Anzeige waren Heute leer. Nach 4 Monaten, unregelmässiger und nicht zu intensiver (:-( ) Nutzung ... Ist auch nicht 'Stand der Technik' ... Mal gespannt, wie es weiter geht ...

Mehr Kundenmeinungen anzeigen
Kundenmeinungen
Flow M2 Wasserrudergerät
  • Natürlicher Wasserwiderstand: Regulierung per WaterFlow Technology über Füllstand und Kraftaufwand in 6 Stufen mit max. 14 Litern
  • Alles im Blick: LC-Display zur Überwachung von Leistung, Distanz, Kalorien, Ruderzügen je Minute uvm.
  • Platzsparend & mobil: kompakte Aufbewahrung durch Senkrechtstellen sowie einfaches Versetzen durch Bodenrollen
873,99
inkl. MwSt.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Topseller
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben