Tischtennisplatten

Wählen
Sortieren nach
1 Treffer für "Tischtennisplatten"
Filtern & sortieren

Tischtennisplatten


Eine Tischtennisplatte - die perfekte Verbindung von Sport und Spaß

Tischtennis zählt seit jeher zu den beliebtesten Ballsportarten, die sowohl Kinder als auch Erwachsene begeistern. Während früher jedoch meist nur an Orten gespielt wurde, wo es einen Tischtennistisch gab, kann heute jeder seine eigene Platte erwerben und bei sich zu Hause aufstellen.

Indoor oder Outdoor

Es gibt viele verschiedene Arten von Tischtennisplatten, die sich im Material und in den Abmessungen unterscheiden. Wenn du eine Tischtennisplatte kaufen möchtest, überlege dir vorher, wo du sie aufstellen möchtest. Ist die Platte der Witterung ausgesetzt, solltest du ein Outdoor-Modell wählen. Diese sind meist aus Melaminharz- oder Aluminumverbundplatten gefertigt und halten Temperaturschwankungen und Feuchtigkeit stand. Zudem können sie auch unter einem Carport oder in der Garage gelagert werden. Für den Innenbereich werden meist Feinspanplatten verwendet, die feuchtigkeitsempfindlicher sind. Natürlich kannst du eine Outdoor-Platte auch im Innenbereich aufstellen.

Wettkampf oder Freizeit

An Wettkampfplatten sind andere Anforderungen zu stellen als an Freizeitplatten. Deshalb solltest du dir auch überlegen, wie du die Tischtennisplatte verwenden willst. Für Wettkampfplatten sind bestimmte Maße vorgeschrieben. Insbesondere die Plattendicke muss mindestens 25 mm betragen, um die ITTF-Zulassung zu erhalten. Für den Freizeitsport genügen auch einfachere Modelle. Allerdings sind von der Qualität der Platte auch die Spieleigenschaften und die Absprungqualität abhängig. Dies solltest du beim Kauf berücksichtigen.

Praktisches Feature - die klappbare Tischtennisplatte

Oft ist nicht ausreichend Platz vorhanden, um eine Tischtennisplatte dauerhaft im Haus aufzustellen. In diesem Fall hast du die Möglichkeit, eine Platte zu kaufen, die du nach dem Spielen ganz einfach zusammenklappst und platzsparend verstauen kannst. Klappbare Platten sind ebenso stabil. Meist können die Füße in der Höhe justiert werden, sodass eine ausreichende Standsicherheit garantiert ist.

Ein Tischtennistisch für die Gesundheit

Tischtennis macht nicht nur Spaß, es ist eine effektive Sportart, die von über 550.000 Menschen in Deutschland im Verein betrieben wird. Dabei gibt es unzählige positive Aspekte, angefangen von der Gesamtbelastung der Ganzkörpermuskulatur ohne nennenswertes Verletzungsrisiko bis hin zur Stärkung der Psychomotorik, der Konzentration und der Reflexe. Kinder können letztere schon in jungem Alter mit Tischtennis gut entwickeln. Ältere Menschen können Krankheiten wie Alzheimer oder Demenz vorbeugen, da die Koordinierung zwischen Bewegungsapparat und Gehirn ständig gefordert ist. Zudem wird das Herzkreislaufsystem gestärkt, da du immer in Bewegung bist.

Ein Ping Pong Tisch für die Freundschaft

Tischtennis, das häufig auch Ping Pong genannt wird, ist ein wunderbarer Sport, um Kontakte zu knüpfen, zu pflegen und echte Freundschaften zu schließen. Dies kannst du mit einer eigenen Platte auch in deinem Zuhause. Lade deine Freunde ein und spielt euer eigenes kleines Tischtennis-Turnier. Verschiedene Spielformen geben dir die Möglichkeit, zu zweit oder auch mit mehreren Spielern zusammenzuspielen. Wusstest du, dass es tatsächlich einen Unterschied zwischen Tischtennis und Ping Pong gibt? Beim Ping Pong ist die Zählweise etwas anders und es wird mit Ping Pong Schlägern gespielt. Diese unterscheiden sich von klassischen Tischtennisschlägern insofern, als dass sie keine gummierte Fläche haben. Gespielt wird auf dem bloßen Holz, das höchstens mit einem Sandpapier verkleidet ist. Alle Spieler haben dabei denselben Schläger. Aufgrund des fehlenden Belages haben die Schläge nicht so viel Spin und Geschwindigkeit. Das Spiel ist dadurch eher gemütlicher, also ein leichtes Ping und Pong. Doch egal, ob Ping Pong oder Tischtennis, eine Tischtennisplatte benötigst du für beides.

Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben