Capital Sports

Racktor Half Rack

von 10 Kunden
335,99
Lieferzeit: 5 - 7 Werktage
Top-Features
  • massive Konstruktion aus Stahl-Kantrohr
  • je zwei höhenverstellbare J-Hooks & Safety Spotter
  • vier individuell platzierbare Gewichtsaufnahmen, inklusive Klemmfeder
Versandkosten: Ab 0,00
Der Artikel ist versandfertig und wird nach
Zahlungseingang umgehend versendet.

Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern.

Racktor Half Rack Hantelstation Stahl Schwarz

Mit dem Half Rack Racktor von Capital Sports machen Sie Ihr HomeGym fit für ausgiebiges Training mit der Langhantel.

Die stabile Konstruktion aus Stahlkantrohr mit einem Wanddurchmesser von 2,5mm ist so gut wie jeder Gewichtsbelastung gewachsen. Je zwei J-Hooks und Safety Spotter ermöglichen sicheres und an die individuellen Ansprüche angepasstes Training. Mit einem einfachen Handgriff lassen sich J-Hooks und Spotter in den 35 Bohrungen ein- oder aushängen und ermöglichen so die individuelle Höhenanpassung in Sekunden. Beide Safety Spotter sind mit einem dicken Stoßfänger aus Gummi versehen, der aufprallende Hantelstangen abfängt und dadurch Geräusche dämpft und eine Beschädigung des Racks verhindert.

Um den Funktionsumfang des Racktor Half Racks abzurunden, hat Capital Sports dem Gerät zusätzlich vier Aufnahmen zur Aufbewahrung von Gewichtsscheiben beigefügt. Alle Aufnahmen können nach eigenen Vorlieben platziert werden, besitzen eine Klemmfeder zur sicheren Befestigung der Scheiben und eigenen sich für Gewichtsplatten mit einem Bohrungsdurchmesser von 31mm. Am oberen Querholm befindet sich außerdem eine Klimmzugstange mit drei verschiedenen Griffmöglichkeiten und -weiten.

PDF Bedienungsanleitung

Produkt Details

Top-Features:

  • massive Konstruktion aus Stahl-Kantrohr
  • je zwei höhenverstellbare J-Hooks & Safety Spotter
  • vier individuell platzierbare Gewichtsaufnahmen, inklusive Klemmfeder
  • inklusive Multigripp-Klimmzugstange

Eigenschaften:

  • einfaches Stecksystem für schnelle Höhenverstellung von J-Hooks und Safety Spottern
  • Safety Spotter mit Stoßfängern aus Gummi zur Reduktion von Geräuschen und Schutz vor Verkratzen
  • 35 Aufnahmen für J-Hooks und Safety Spotter
  • Wandstärke Stahlrohr: 25mm
  • komplette Pulverbeschichtung als Korrosions- und Kratzschutz
  • Klimmzugstange mit diagonalen und horizontalen Griffmöglichkeiten sowie drei Griffweiten (100, 60 & 35 mm)
  • Gewichtsaufnahmen geeignet für Gewichtsplatten mit Innendurchmesser von 31 mm
  • max. Belastung der J-Hooks: 850 kg
  • max. Belastung der Safety Spotter: 720 kg

Lieferumfang:

  • 1 x Gerät (Montagesatz)
  • deutschsprachige Bedienungsanleitung (weitere Sprachen: Englisch, Italienisch, Französisch, Spanisch)

Abmessungen:

  • Maße: 121 x 210 x 107 cm (BxHxT)
  • Maße Maintube: 60 x 60 x 2 mm (BxTxMaterialdicke)
  • Länge der Safety Spotter: 45 cm
  • Gewicht: ca. 55 kg

Kundenmeinungen

von 10 Kunden
8
2
von Amazon-Benutzer bewertet am 06.08.2022
geprüfte Bewertung

I can say it does its job. Not for serious bodybuilders as it cannot hold extreme weight. For the average user its perfect

von Amazon-Benutzer bewertet am 11.07.2020
geprüfte Bewertung

Sehr stabiles Rack. Die Lieferung kam sehr schnell über eine Hermes Spedition innerhalb von 5 tagen. Ich trainiere mit einer olympischen standard Langhantel die von den maßen perfekt reinpasst. Bei 110 kilo kniebeuge kann man die stange ohne problem ins Rack reinhauen ohne das alles wackelt. Einfach ein super Teil was auch noch sehr sehr günstig ist. Die lochungen bieten auch genügend einstell möglichkeiten für alle Übungen.

von Amazon-Benutzer bewertet am 22.03.2020
geprüfte Bewertung

mega geiles ding

von Amazon-Benutzer bewertet am 08.12.2019
geprüfte Bewertung

Bin sehr zufrieden, gutes Qualität.

von Amazon-Benutzer bewertet am 24.09.2019
geprüfte Bewertung

Das Rack wurde in zwei ramponierten Kartons geliefert, von denen einer an einer Ecke aufgeschrammt war, was sich auch in einer Lackschramme des dort befindlichen Teils niederschlug. Angesichts des doch hohen Gewichts der in den Kartons befindlichen Teile wäre eine bessere Verpackung zielführend gewesen. Alle Teile waren jeweils noch mal in Plastikbeutel eingewickelt, was ich vollkommen überflüssig bzw. umweltschädlich finde - erstens verhindern ein paar Mikrometer Plastik kein gegenseitiges Verkratzen (notfalls hätte es hier auch Papier getan), zweitens war so unnötige Arbeit und Entsorgung für mich dabei. Und einige Lackschäden hatten die Teile trotzdem, die m.E. nicht aus dem Versandprozess stammen können. Die Schrauben und Muttern waren in ein Blister eingeschweißt, welches aber bereits kaputt ankam, so dass einige Unterlegscheiben im Karton umhergeisterten. Die Schrauben in ihren Blistern hatten auch keine Typenbezeichnung, so dass erst durch intensives Studium der "Aufbauanleitung" (hierzu gleich mehr) sowie eigenhändiges Nachmessen (80 oder 85mm lang?) klar wurde, welche Schraube wohin gehört. Die Aufbauanleitung - ist ein Explosionsdiagramm. Für welche Verbindung hier zum Beispiel die dicken 80mm-Schrauben und für welche die 85mm-Schrauben verwendet werden, erschließt sich durch Logik, aber nicht durch das Diagramm. Hierzu also mein Fazit: Klimmzuggriffe an obere Querstrebe montieren - hier werden die dünnen Schrauben verwendet, dann hat man die aus den Füßen und verwechselt sie nicht beim restlichen Bau. Für diese braucht man zwei 17er-Schlüssel, einen zum Schrauben und einen zum Gegenhalten. Danach unten anfangen - Fußteile mit Querstrebe verbinden. Hierzu die dicken 80mm-Schrauben (natürlich mit Unterlegscheiben und Muttern) verwenden. Für diese braucht man zwei 19er-Schlüssel. Danach die beiden Gehrungsstreben (die mit der Hantelhalterung) auf die Fußteile stecken - hierzu die dicken 85mm-Schrauben nutzen - aber noch nicht komplett festziehen. Dann die Langstreben anbringen (ebenfalls 85mm-Schrauben) und fest anziehen, und dann die Passung der Gehrungsstreben überprüfen - da musste ich auf einer Seite ganz schön rütteln und zerren, um die Bohrungen überein zu bringen. Beim Verschrauben der Gehrungsstreben mit den Längsstreben kommen übrigens die zwei Schrauben ohne mitgelieferte Mutter zum Einsatz, da in jeweils dem unteren Loch der Gehrungsstrebe die Gegenmutter bereits verschweißt ist. Auch das kann man aus der Explosionszeichnung zwar mit etwas Logik herauslesen, aber explizit steht es dort nicht. Zuletzt die obere Querstrebe/Klimmzugstange anbringen. Das geht mit etwas Geschick auch alleine, wenn man die Stange auf der Schulter balancieren kann (sprich mit Leiter o.Ä. und nicht über Kopf arbeitet). Ansonsten besser zu zweit! Auch hierfür werden die "kurzen" 80mm-Schrauben verwendet, wie auch bei der Verbindung der Querstreben mit den Langstreben. Wenn alles steht, Rechtwinkligkeit überprüfen, dann Schrauben noch mal festziehen. Ich schließe mich der bereits geschilderten Meinung an, dass die Hantelscheiben-Aufnahmen ruhig hätten dünner sein können (30mm mit einem Adapter für 50mm), um mehr Kunden zufriedenstellen zu können. Für mich sind sie nicht nutzbar. Das Gerät selbst ist gut verarbeitet - zum "sehr gut" fehlen noch ein paar Punkte. Die Gummiaufnahmen der Sicherheitsarme sind beispielsweise an den Schnittkanten ausgefranst - da hat wohl jemand mit einem zu stumpfen Messer geschnitten. Ein paar Schweißnähte an den J-Hooks sind minimal deplaziert; nicht so sehr, dass es die Sicherheit beeinflusst, nur die Optik - aber Optik ist eben auch ein Kriterium, wenn auch ein kleineres. Das ist alles tolerabel, da es die Funktion nicht beeinträchtig - führt aber eben zu Abzügen in der B-Note, wie auch die dürftige "Aufbauanleitung" und die nicht ausreichende und zu Plastik-lastige Versandverpackung. Angesichts des günstigen Preises und des dafür gelieferten funktionalen, stabilen und insgesamt ordentlichen Produkts gibt es 4 von 5 Sternen. Ich freue mich, dass es ein Gerät gibt, welches in meinen beengten Räumlichkeiten nicht so viel Platz wegnimmt wie ein Full Rack und was dennoch viele gute Funktionalitäten mitbringt, UND was keine wackelige, dünnwandige Pseudo-Angelegenheit ist. Kurz zu mir, um das Ganze einordnen zu können: weiblich, 40, 178cm/90kg, handwerklich hinreichend geschickt aber keine Mechatronikerin o.Ä. ;), arbeite mit Gewichten für die Fitness und gegen die Rücken-, Nacken-, Schulterschmerzen.

von Amazon-Benutzer bewertet am 02.06.2019
geprüfte Bewertung

Macht was es soll .. Stabil

von Amazon-Benutzer bewertet am 09.03.2018
geprüfte Bewertung

Am Montag bestellt und am Freitag wurde es schon per Spedition geliefert. Der Aufbau war alleine auch für ungeschickte Hände relativ einfach. Nur sollte man nicht den Fehler machen, die obere querstrebe an die Seitenteile zu schrauben bevor diese nicht unten an dem Bodenstück befestigt sind. Zu zweit sicher kein Problem, alleine etwas tricky. Jedes Teil des Racks fühlt sich massiv, schwer und wertig an. Wenn es aufgebaut ist, steht es bombenfest, nichts wackelt oder knarzt. Die Klimmzugstangen halten 115kg spielerisch aus und die J-Hooks wie auch die Safety Bars machen schwere Kniebeugen endlich gefahrlos möglich. Die große Auswahl an Höhenverstellungen ermöglicht Block Pulls und Pin Squats, sowie schweres Schulterdrücken in Verbindung mit einer Hantelbank. Dieses Half Rack kann ich uneingeschränkt jedem empfehlen, der zuhause sicher und schwer trainieren möchte.

von Amazon-Benutzer bewertet am 28.05.2017
geprüfte Bewertung

Ich habe mir nach einiger Zeit an recherche dieses Half Rack zugelegt. Anfangs war ich etwas skeptisch, weil das komplette Rack schräg steht. Aber nach nun einigen Wochen training weiß ich das es sehr Stabil ist und super für das Heim training ausgelegt ist. Als Tip möchte ich nur mit auf den Weg geben, dass man sich vorher genau überlegen sollte wo man die Hantelscheiben Halter montieren möchte. Die Halten lassen sich nicht im aufgebauten Zusatnd unten an den Dreiecken montieren. Ich habe aus diesem Grund das Rack zwei Mal aufgebaut. Wenn jemand sich für eine Passende Langhantel interessiert, die mit diesem Rack genutzt werden kann: POWER-EXTREME Langhantelstange 180 cm inklusive Verschlüsse Fazit: - Top Preis Leistung - Sehr Stabil - Leichte Montage - Platz sparend

von Amazon-Benutzer bewertet am 18.03.2017
geprüfte Bewertung

Ich habe das Half Rack seit Kurzem in Verwendung und schreibe nun meine erste Rezension, die bei Bedarf aktualisiert wird. Ich fange gleich beim Aufbau an - der ist kinderleicht, vorausgesetzt man hat - anders als ich - selbstsichernde Muttern schon einmal gesehen. Als dann aber klar war dass ich die Dinger einfach fest anziehen muss wie eine normale Mutter ohne Plastiksicherung ging der Aufbau ganz flott. Wichtig: passende 19mm bzw. 17mm Schraubenschlüssel werden gebraucht! Aufgebaut steht das Teil bis jetzt bombenfest, auch bei meinen (75kg) Klimmzügen. Die Halterungen für die 50mm Hantelscheiben sind auch sehr praktisch. Das größte Problem, das ich mit dem Rack habe, ist auch auf meinem Mist gewachsen. Ich habe aufgrund von Platzmangel eine 180cm Langhantelstange gekauft, die mit Ihrem Innenmaß von 110cm NICHT auf die Safety Spotter oder J-Hooks passt. Sie liegt dann auf der "Trennscheibe" zwischen Scheibenaufnahme und Grifffläche - hoffentlich könnt ihr aus meinen Fehlern lernen. Nachdem dies aber ein Fehler meinerseits war und das Half Rack ansonsten einwandfrei performt, hat das Ding auch volle 5 Sterne verdient.

von Amazon-Benutzer bewertet am 07.03.2017
geprüfte Bewertung

Für das Training in meinem Fitnessraum, suchte ich ein Rack zum Bankdrücken, für Kniebeugen und für Klimmzüge. Außerdem musste es meinem begrenzten Platzangebot genügen (vor allem der geringen Raumhöhe). Dieses Rack hat alle meine Erwartungen soweit erfüllt. Es ist ausreichend stabil, gerade so hoch, dass es in dem nur 2,2 m hohen Raum passt und gerade noch so breit, dass ich mit einer Körpergröße von 1,92 m damit Trainieren kann. Ich verwende es mit einer 2m langen Langhantelstange mit 30mm Aufnahme. Leider kann ich dadurch die schrägen Hantelhalterungen an der Rückseite nicht nutzen, da diese nur für 50mm Scheiben ausgelegt sind. Das finde ich etwas Schade - hier hätte man auch 30mm Stäbe montieren können und einen 50mm Adapter zum darüberstülpen beilegen können. Sehr positiv finde ich die freie Verstellmöglichkeit der Safety Spotter. Somit kann ich für jede Übung deren Position optimal wählen. Sie sind auch mit 45cm ausreichend lange, um bei allen Übungen eine gute Sicherheit bieten zu können. Die 4 frei platzierbaren Gewichtsaufnahmen verwende ich nicht, da ich laufend die J-Hooks und die Safety Spotter für die verschiedenen Übungen umstecke und somit die Löcher benötige. Aufgrund der vielen Löchern ist es gar nicht so leicht, auf Anhieb auf beiden Seiten die richtige Höhe beim Einstecken der J-Hooks bzw. Safety Spotter zu finden (es ist bei den Übungen angenehmer, wenn die Stange waagrecht liegt :) ). Ich habe mir daher bei jedem dritten Loch ein Nummernetikett auf die Innenseite geklebt - damit findet man das richtige Loch viel leichter.

Mehr Kundenmeinungen anzeigen
Kundenmeinungen

Racktor Half Rack

  • massive Konstruktion aus Stahl-Kantrohr
  • je zwei höhenverstellbare J-Hooks & Safety Spotter
  • vier individuell platzierbare Gewichtsaufnahmen, inklusive Klemmfeder
335,99
inkl. MwSt.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Topseller
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben