OneConcept

Fernglas 12-fach

von 18 Kunden
39,99
Lieferzeit: 1 - 3 Werktage
Top-Features
  • Kompakt & leistungsstark: extra leichtes Fernglas (231 g) im Taschenformat mit 12-facher Schärfeeinstellung für Unterwegs
  • Der perfekte Begleiter: für Wanderungen, die Jagd, Naturbeobachtungen und Reisen
  • Präzise Weitsicht: durch hochwertiges, beschichtetes BAK7-Optikglas
Versandkosten: Ab 0,00
Der Artikel ist versandfertig und wird nach
Zahlungseingang umgehend versendet.

Sie können jederzeit Ihre Bestellung ändern.

Fernglas 12-fache Vergrößerung BAK7-Optikglas

Ob im Urlaub beim Wandern, bei Naturbeobachtungen oder auf der Jagd: Mit dem oneConcept Fernglas im kompakten Taschenformat mit beschichtetem BAK7-Optikglas holst du dir selbst weit entfernte Objekte zum Greifen nah heran. Die bis zu 12-fache Vergrößerung liefert dir detailreiche Nah-Ansichten. Das Bild ist angenehm hell und gibt die Natur kontrastreich und farbtreu wieder. Die „Blue Coated“ 26 mm Linsen sorgen auch bei Gegenlicht und in der Dämmerung für perfekte Sicht - ohne Reflexionen und Unschärfen. Die Korrektur von Kurz- oder Weitsichtigkeit durch Dioptrienausgleich bis -/+3 Dioptrien garantiert eine detailgetreue Naturbeobachtung auch für Brillenträger. Klein und federleicht, sodass das Mini-Teleskop mit Softtouch-Gehäuse in jede Tasche und jeden Rucksack passt. Auch für Kinder ideal, denn die Bildschärfe ist durch einfaches Drehen ganz schnell und individuell einstellbar. Im Lieferumfang sind neben dem Binokular noch eine Aufbewahrungstasche, eine Handschlaufe und ein Reinigungstuch enthalten.

Produkt Details

Top-Features:

  • Kompakt & leistungsstark: extra leichtes Fernglas (231 g) im Taschenformat mit 12-facher Schärfeeinstellung für Unterwegs
  • Der perfekte Begleiter: für Wanderungen, die Jagd, Naturbeobachtungen und Reisen
  • Präzise Weitsicht: durch hochwertiges, beschichtetes BAK7-Optikglas
  • Ideal für Kinder und Brillenträger: kinderleichte Bedienung und Korrektur von Kurz- oder Weitsichtigkeit durch Dioptrienausgleich bis -/+3 Dioptrien
  • Keine Lichtreflexionen: mehrschichtige Linsen verhindern Reflexionen und sorgen für scharfe Sicht
  • Angenehme Haptik: durch Softtouch-Gehäuse
  • Alles dabei: inklusive Aufbewahrungstasche, Handschlaufe und Reinigungstuch

Eigenschaften:

  • Taschenformat
  • beschichtetes BAK7-Optikglas
  • Dioptrienausgleich bis -/+3 Dioptrien
  • keine Lichtreflexionen durch mehrschichtige Linsen
  • Softtouch-Gehäuse
  • inklusive Aufbewahrungstasche, Handschlaufe und Reinigungstuch

Lieferumfang:

  • 1 x Fernglas
  • 1 x Aufbewahrungstasche
  • 1 x Handschlaufe
  • 1 x Reinigungstuch

Abmessungen:

  • Maße: ca. 7,3 x 4,2 x 11,3 cm (BxHxT)
  • Gewicht: ca. 231 g

Kundenmeinungen

Es liegen noch keine Bewertungen für diesen Artikel vor. Bewerten Sie diesen Artikel!
11
6
1
von Amazon-Benutzer bewertet am 26.07.2022
geprüfte Bewertung

War ein Geschenk für einen 10jährigen. Er ist super happy damit. Leicht zu verstellen und sehr kompakt. Kundendienst bekommt auch 5 Sterne!

von Amazon-Benutzer bewertet am 25.06.2022
geprüfte Bewertung

war mit Lieferung und Fernglas sehr zufrieden

von Amazon-Benutzer bewertet am 22.06.2022
geprüfte Bewertung

Sehr leicht einzustellen und tolle Optik. Für wenig Geld, ein sehr gutes Fernglas

von Amazon-Benutzer bewertet am 12.06.2022
geprüfte Bewertung

Da wir viel Wandern ist das Fernglas unser ständiger Begleiter! Schön klein und handlich. Klare Kaufempfehlung!

von Amazon-Benutzer bewertet am 05.06.2022
geprüfte Bewertung

Von der Leistung bin ich wirklich überrascht. Die Optik ist besser als bei einem vergleichbaren Fernglas von Aldi. Die Verarbeitung ist in Ordnung. Vorn löst sich allerdings die Gummierung ab (siehe Foto). Nachtrag: Nach dem ich die Rezension geschrieben habe hat sich der Verkäufer bei mir gemeldet und mir kostenlosen Ersatz angeboten. Das neue Fernglas ist absolut in Ordnung. Das ist Kundenservice!

von Amazon-Benutzer bewertet am 30.05.2022
geprüfte Bewertung

Artikel wie beschrieben, schnelle Lieferung, gerne wieder.

von Amazon-Benutzer bewertet am 30.03.2022
geprüfte Bewertung

klein und handlich

von Amazon-Benutzer bewertet am 17.12.2021
geprüfte Bewertung

It neesds cap lenses

von Amazon-Benutzer bewertet am 18.03.2021
geprüfte Bewertung

Ich habe das Fernglas innerhalb von 2 Jahren 3x gekauft und verschenkt. Es ist schön leicht zum Mitnehmen beim Wandern. Es gab keine Klagen, deshalb gehe ich davon aus, dass man damit zufrieden ist. Das letzte Fernglas verschenkte ich zu Weihnachten 2020. Anfang März fiel auf der einen Seite die Linse ständig heraus und es wurde unscharf. Die Rücksendefrist endete am 31. Januar 2021, somit konnte ich nicht auf Umtausch oder Rücksendung klicken. Nach einem Telefonat mit einem Amazon Mitarbeiter bekam ich ein kostenloses Rückgabelabel zugemailt und 3 Tage später war die Erstattung auf meinem Konto. Vielen Dank an den Verkäufer für die unkomplizierte Handhabung.

von Amazon-Benutzer bewertet am 11.11.2020
geprüfte Bewertung

Vor- & Nachteile: + günstiger Preis + mechanisch robuster Eindruck + kompakte Baugrösse, v.a. wenn zusammegeklappt - ist nicht 12x26 sondern 10 x 23 - optische Achsen für beide Augen nicht genau parallel - nur im inneren Blickfeld gut fokussiert Natürlich darf ein Feldstecher "12x26" heissen, auch wenn kein 12x26 drin ist, sondern "nur" 10x23: die "23" sind sehr einfach zu eruieren, dies ist der Durchmesser des Objektives, in diesem Fall auf Grund der runden Kunststoffabdeckung nur 23mm und nicht 26mm, selbst wenn die verwendete Linse 26mm Durchmesser wäre. Für die "10" bin ich folgendermassen vorgegangen: ich habe einen anderen Feldstecher verwendet, von dem ich sicher bin, dass die Vergrösserung 10x ist. Ich suche einen grossen Schriftzug in der Ferne, stelle beide Feldstecher dann scharf auf diesen Schriftzug, aber halte die Feldstecher jeweils kopfüber, so dass das rechte Auge durch den linken Strahlengang und das linke Auge durch den rechten Strahlengang schaut. Nun nehme ich beide Feldstecher gleichzeitig und halte sie wieder richtig herum vor beide Augen, ich schaue mit dem linken Auge durch den rechten Strahlengang des einen Feldstechers und gleichzeitig mit dem rechten Auge durch den linken Strahlengang des zweiten Feldstechers. Die beiden Feldstecher sind nun so auszurichten, dass beim Betrachten des grossen Schriftzuges in der Ferne, die Abbildungen des Schriftzuges in beiden Augen knapp untereinander zu liegen kommen, so kann gut beurteilt werden, ob diese Schriftzüge gleich gross sind und somit die Vergrösserungen gleich sind, was bei mir der Fall war. Also 10x, nicht 12x. Fazit 10x23! Das zweite Manko sind die nicht perfekt parallelen optischen Achsen, auch wenn die beiden Bilder vom Gehirn bis zu einem gewissen Versatz wieder übereinander gelegt werden können, so ist das Betrachten doch anstrengend. Insbesondere fällt auf, dass nach dem Gucken durch den Feldstecher, nach Ablegen des Feldstechers die Augen kurz ein "Oben-Unten-Schielen" aufweisen, was sogleich wieder verschwindet. Dies ist ein Hinweis auf nicht perfekt parallele Achsen. Bei langen Betrachtungszeiten gibt das gerne Kopfweh oder es wird einem schlecht. Also ein günstiges, kompaktes Gerät, aber ein halber Stern Abzug wegen "Fehldeklaration" (12x26 statt 10x23), ein weiterer halber Stern Abzug wegen dem Versatz der optischen Achsen. Somit verbleiben 4 Sterne. Nützliches Ding, wenn man bei einer Wanderung zum Beispiel kurz durchschauen will, nicht zu empfehlen für lange Einsatzdauer (Tierbeobachtung usw.) wegen den nicht parallelen optischen Achsen.

von Amazon-Benutzer bewertet am 24.10.2020
geprüfte Bewertung

Bin begeistert. Super scharfes Bild, kein "Weißschleier", diese Optik (Qualität der Linsen) hatte ich nicht erwartet. Das Fernglas macht zudem einen wertigen und robusten Eindruck und ist das, was ich mir erhofft hatte. Kann ich absolut empfehlen. Und der Service von Accubuddy ist lobenswert. Das Fernglas kam leider defekt an (Doppelbild). Eine kurze Mail an Accubuddy, Antwort noch am selben Tag, Fernglas wird ersetzt ohne Zusatzkosten, stattdessen ein Rabatt als Entschädigung. Das Ersatz-Fernglas traf per Express bereits am nächsten Tag ein, hier alles in Ordnung (s.o.). Ein dickes Lob an Accubuddy, ein perfekter Service. Ebenso wie das Produkt kann ich Accubuddy als Händler absolut weiterempfehlen. Die 5 Sterne gebe ich sehr gerne!

von Amazon-Benutzer bewertet am 19.01.2020
geprüfte Bewertung

Haben dieses Fernglas gekauft weil unsere Tochter (7 Jahre) unbedingt Tiere beobachten will. Kurzerhand bestellt und wie von Einkäufen bei Amazon gewohnt war auch rasch die Ware da. Das Fernglas ist sehr gut verarbeitet und es gibt nichts zu beanstanden. Eine kleine Transporttasche ist mit dabei sowie ein Mikrofasertuch um die Gläser zu reinigen. Am Fernglas befindet sich ein Umhängegurt so können die kleinen Entdecker schön das Fernglas um den Hals tragen und damit z. B durch den Wald laufen und Tiere beobachten. Die Tasche hat eine Schlaufe an der Rückseite so kann mann diese auch bequem am Gürtel tragen. Am Fernglas kann mann wie üblich die Schärfe einstellen damit hatte unsere Tochter auch kein Problem. Der Preis geht in Ordnung hatte selbst mal ein Fernglas für 80 Euro bestellt und kann nicht sagen das ich da mehr und besser durch gesehen hätte. Mein Fazit: Ich würde das Fernglas wieder kaufen.

von Amazon-Benutzer bewertet am 19.10.2018
geprüfte Bewertung

Auf der Suche nach einem Glas für jeden Tag (Gassirunde im Wald etc.) ist es wirklich nicht leicht das richtige Fernglas zu finden. Klein soll es ein, leicht soll es sein, qualitativ gut verarbeitet soll es sein und auch noch hervorragende Eckdaten besitzen. Bisher hatte ich ein Bresser 8x21 welches sich leider verabschiedete. Mein sehr gutes aber schweres Zeiss mag ich auch nicht immer tragen, also begab ich mich auf die Suche. Zur Ansicht hatte ich SPSLOOPE 10x26, Romanda 10x22, AccuBuddy 12x26, K&F Concept 10x42, Nikon Aculon 8x30, Nikon Aculon 10x25 und Eschenbach 8x25. Nicon Aculon und Eschenbach überzeugten mich überhaupt nicht vom Preisleistungsverhältnis und sind, wie auch das K&F Concept e10x42, einfach zu groß für die Jacken-/Hosentasche. Das SPSLOOPE 10x26 und Romanda 10x22 sind sehr unhandlich wenn es um Einstellungen während der Nutzung geht. Will sagen, letztere sind wirklich schon fast schwergängig bei der Schärfeneinstellung und ohne Verwackelung schlicht nicht möglich. Übrig blieb das AccuBuddy 12x26. Bei der Bezeichnung könnte man meinen, das extremes Ruhighalten zwingend nötig ist. Falsch gedacht. Es liegt extrem ruhig vor den Augen, lässt sich spielend mit nur einem Finger nachjustieren. Für mich DER praktische Begleiter schlechthin. Sollte ich mal auf Safari gehen oder mehr, dann würde ich allerdings mein Zeissglas mitnehmen. Ich kann schlichtweg die negativen Bewertungen für ein kleines, gutes und dennoch günstiges Fernglas nicht nachvollziehen. Zumal es oft genug wenig Sterne gab für, einfach nur defekte Anlieferung etc. Solche Beurteilungen sind am Thema vorbei und nutzen den anderen Interessenten rein gar nichts. Bitte mal drüber nachdenken. Fazit: Jederzeit wieder kaufen. Nachsatz: Nur 31 Tage später auch bei diesem Glas doppeltes, unscharfes Bild. Ich hätte doch stutzig werden sollen auf Grund weiterer negativer Bewertungen für dieses Produkt. Fazit: Nur noch bedingte Kaufempfehlung und Sternabzug!

von Amazon-Benutzer bewertet am 08.05.2018
geprüfte Bewertung

Zum Produkt: Das AccuBuddy Fernglas hat unsere Erwartungen an ein gutes, kleines und leichtes Fernglas mehr als übertroffen. Mit tatsächlich 250 Gramm incl. Tasche ist es wirklich ein Leichtgewicht. Mit 120 x 50 x 70 mm Packmaß passt es in jede Tasche. Dass ist aber auch schon alles an kleinen Maßen. Durch die 12-Fache Vergrößerung läßt es sich ideal zur Tierbeobachtung und Fernsicht verwenden. Die Einstellung auf das persönliche Sichtfeld ist problemlos möglich und die Sehschärfe ist stufenlos verstellbar. Optimal ist die Möglichkeit für Brillenträger, durch das Umstülpen der Augenmuscheln den Abstand zwischen Okularlinsen und Auge zu verringern. Die Sicht durch das Glas ist Brilliantklar. Niergendwo ist eine Trübung, Verzerrung oder ein Schatten, die das Sehbild beeinträchtigen. Bei einem Produkt eines anderen Herstellern war dies ganz anders. Es mag "günstigere" Produkte geben, aber angesichts des Leistungsspektrums und der gebotenen Verarbeitungsqualität würden wir dieses Produkt jederzeit wieder kaufen. Zum Händler: Der Kontakt zum Händler war ausgesprochen angenehm. Auch hier 5 Sterne! Jede Frage wurde mit hoher Kompetenz und dem Anspruch der Kundenzufriedenheit behandelt und beantwortet.

von Amazon-Benutzer bewertet am 08.11.2017
geprüfte Bewertung

+++ Gekauft am 26. September für 25,47€ +++ Ich habe mir dieses Fernglas zugelegt um von meinem Fenster aus die Habichte auf dem Acker bzw. am Waldrand zu beobachten, da mich diese Tiere faszinieren. Dieses Vorhaben hat auch sehr gut geklappt. Das Fernglas ist handlich aber hat trotzdem ein gutes Eigengewicht. Es liegt wertig in der Hand und hat eine feste Brennweite. Mein Problem bei der Handhabung mit diesem Fernglas ist jedoch das ich, egal welche Tricks ich anwende, das Fernglas nicht ruhig halten kann, ob es an meiner zittrigen Hand oder dem doch zu geringen Eigengewicht oder dem Schwerpunkt des Fernglases liegt vermag ich nicht zu beurteilen, da ich mich in der Sparte zu wenig auskenne. Alles in allem bekommt man hier aber für einen kleinen Obulus ein vernünftiges Fernglas im Miniformat das akkurat verarbeitet ist.

von Amazon-Benutzer bewertet am 28.08.2017
geprüfte Bewertung

Ich bin von diesem kleinen Fernglas sehr begeistert: Es ist superleicht und klein. Ich hatte es mit auf einer Flugreise, wo 200 g Gewicht viel besser sind als das knappe Kilo des großen Fernglases. Natürlich muss man bei diesem Gewicht Abstriche machen gegenüber dem großen. Es gibt eine Anleitung zum Einstellen der Sehschärfe, die sehr gut funktioniert. Nach 2 bis 3 Versuchen kann man das auch problemlos ohne Anleitung. Die beiden Okulare sind so weit ausklappbar, dass sie auch für große Köpfe (z.B. meinen) mit automatisch etwas weiter voneinander entfernten Augen problemlos eingestellt werden können. Das Rädchen zum Scharfestellen lässt sich leicht drehen. Die Tasche ist praktisch und schützt das Fernglas grundlegend. Der einzige Kritikpunkt ist das Band, an dem das Fernglas hängt: Das rutschte auch einfach an einer Seite mal heraus. Außerdem ist es nicht verstellbar. Ich werde schauen, ob ich es durch eine andere Lösung ersetzen kann. Insgesamt war das Fernglas zur Naturbeobachtung und Ferneinschätzung von Wanderwegen prima geeignet und leistete mir gute Dienste. Aufgrund der leichten Handhabbarkeit und des geringen Gewichts würde ich es auch für Kinder ab ca. 7 Jahren empfehlen.

von Amazon-Benutzer bewertet am 07.06.2017
geprüfte Bewertung

Habe ihn kurzfristig zur Vogelbeachtung bei regnerischem Wetter eingesetzt. Da kein Regenschutz vorhanden war, war es schwierig durch die mit Tropfen beschlagene Linse zu schauen. Jedoch muss man auch bedenken, dass dieses Fernglas nicht wirklich für solche Verhältnisse ausgelegt ist. Außerdem darf man nicht allzu viel für knapp 30€ erwarten. Gute Modelle kosten mehrere Hundert und für den Preis leistet es einen durchaus akzeptablen Dienst. Ergänzung 09.06.2017 Nachdem ich vom motivierten AccuBuddy-Kundendienst kontaktiert wurde, habe ich mich entschlossen noch einen Stern drauf zu legen. Für diesen Kundendienst möchte ich jedoch noch einmal klar stellen, dass ich keineswegs erwarte mit den Linsen durch Wassertropfen scharf sehen zu können. Vielmehr ist damit gemeint, dass eine zusätzliche umklappbare Linsenabdeckung fehlt (z.B. aus Kunststoff), welches bei vielen Fernglasmodellen existiert (einfach Fernglas googlen). Dieser Schutz hilft gegen Schmutz und Regen, da erst kurz vor Benutzung die Abdeckung abgenommen wird und nichts erst weggewischt werden müsste. Was die restliche Leistung anbelangt, so haben teurere Modelle natürlich noch weitere Vorteile wie ein größeres Sehfeld, bessere Lichtstärke bla bla, aber darauf muss man hier nicht eingehen.

von Amazon-Benutzer bewertet am 26.09.2016
geprüfte Bewertung

Ich war heute mal mit beiden Ferngläsern am Mittellandkanal, wo ich sowohl viel Fernsicht- wie auch Nahsichtmöglichkeiten hatte. Wenngleich das AccuBuddy nur halb so viel kostet wie das Nikon, so muss man schon zugestehen, dass es erstaunliche Sehleistungen hat. Allerdings machte es keinerlei Unterschied für mich, ob das Glas nun 10x20 (Nikon) oder 12x20 (AccuBuddy) hat. Von der Kanalbrücke konnte ich Namenskennzeichen an den Schiffen in weiterer Entfernung mit dem Nikon klarer und deutlicher sehen als mit Accu! - Man sollte sich also nicht in die Irre führen lassen von den höheren Werten, die nicht unbedingt viel bedeuten! Mein Steiner Safari 8x30 bringt auch Sehleistungen, die sich im Grunde nicht unterscheiden von 10x oder gar 12x. Und das Steiner ist natürlich in der Dämmerung ganz deutlich besser als die beiden kleinen, wobei ich das Dämmerungssehen bei dem Nikon schon erstaunlich gut finde. Da fällt das AccuBuddy dann doch schnell in der Bewertung herunter. Für Spaziergänge in der Natur usw. ist das Nikon eindeutig das wertigere. Aber das Accu kann auch sehr nützlich sein. Mein Empfehlung: Wenn man ein kleines Glas haben möchte, das man auch mal schnell in der Tasche verschwinden lassen kann, dann sollte man zu dem Nikon greifen. Das Steiner Safari hingegen ist von den optischen Leistungen her zwar hervorragend, aber doch recht schwer und groß, eher für den Ansitz bei der Jagd geeignet. Also: Nikon Aculon bekommt den Zuschlag, und das Accu Buddy werde ich ins Auto-Handschuhfach leben - für alle Fälle.....

Kundenmeinungen

Fernglas 12-fach

  • Kompakt & leistungsstark: extra leichtes Fernglas (231 g) im Taschenformat mit 12-facher Schärfeeinstellung für Unterwegs
  • Der perfekte Begleiter: für Wanderungen, die Jagd, Naturbeobachtungen und Reisen
  • Präzise Weitsicht: durch hochwertiges, beschichtetes BAK7-Optikglas
39,99
inkl. MwSt.
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben
Anmelden
Bitte tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein.
Mindestens 6 oder mehr Zeichen eingeben